„Es war ein richtig guter Fight und das Positive überwiegt“

Trainer Resümee zum Spiel in Freiburg St. Georgen

hp lindemann2Es war ein richtiger Fight. Beide Teams haben trotz extremer Hitze hervorragenden Fußball geboten.
Den besseren Start hatte das Heimteam, wir brauchten einige Minuten um in die Partie „rein zukommen“, aber diese Zeit konnten wir ohne Gegentreffer überstehen. Mit zunehmender Spieldauer wurde die Begegnung ausgeglichener und wir hatten die ersten Annäherungen Richtung St. Georgener Tor unternommen. In der 23‘ Min konnte Kevin Schmid nur per Foul am Weiterkommen gehindert werden, den resultierenden Freistoß versenkte unser „Capitano“ Clint Mathis direkt. Dem Torwart ließ er dabei keine Chance! 1:0 für den SV 08 und dieses Mal hielt die Führung … „„Es war ein richtig guter Fight und das Positive überwiegt““ weiterlesen

SV 08 III startet optimal in die neue Runde

Samstag, 27. August 2016, 18:30 Uhr
SV 08 Laufenburg III – SV Luttingen 3:1 (2:1)

SV LuttingenTeamchef David Wasmer zeigte sich sehr zufrieden mit dem ersten Saisonauftritt seiner Mannschaft. Die Gäste gingen zwar mit 1:0 in Führung, doch dadurch ließ sich unsere DRITTE nicht aus dem Konzept bringen. Der überragende Amadou Bah aus Gambia war bestens aufgelegt und drehte das Ergebnis noch vor dem Seitenwechsel zugunsten der Gastgeber.

Nach der Pause erhöhte der SV 08 noch auf 3:1 und ging verdientermaßen als Sieger vom Platz. Ein Saisonstart nach Maß.

SV 08 Reserve holt im dritten Spiel den siebten Punkt

Sonntag, 28. August 2016, 15:00 Uhr
SV 08 Laufenburg II – FC Schlüchttal 1:0 (1:0)

fc-schluechttalDas Wase-Team ergriff gegen den Spitzenreiter von Beginn an die Initiative und war im ersten Durchgang spielbestimmend.

Nach einem Foulspiel an Lukas Eichmann zeigte der Schiedsrichter sofort auf den Punkt. Den fälligen Strafstoß verwandelte Francesco Seidita sicher, doch der Unparteiische ließ den Strafstoß wiederholen weil ein SV 08 Spieler sich zu früh in den Strafraum bewegte. So musste Seidita sich noch einmal konzentrieren, beförderte die Kugel aber unbeeindruckt erneut in die gleiche Ecke zur verdiente 1:0 Führung. Das vermeintliche 2:0 durch Ismaila  Darboe wurde vom Spielleiter nicht anerkannt. „SV 08 Reserve holt im dritten Spiel den siebten Punkt“ weiterlesen

SV 08 Reserve empfängt heute den Spitzenreiter

 

Sonntag, 28. August 2016, 15:00 Uhr 
SV 08 Laufenburg II – FC Schlüchttal 

fc-schluechttalDie Gäste haben ihre beiden bisherigen Saisonspiele gewonnen. Beim SV BW Murg setzte sich der derzeitige Tabellenführer mit 2:1 durch, die Begegnung gegen den SV Stühlingen endete mit einem 4:3 Sieg sehr torreich.

Ebenfalls viele Tore erlebten die Zuschauer am vergangenen Mittwoch, als unserer ZWEITE nach dem Auftaktremis beim SV Albbruck den FC Geißlingen mit 5:3 Toren bezwang. Heute könnte sich das Wase-Team mit einem Sieg in der Tabelle ganz vorne platzieren.

SV 08 kassiert in der Nachspielzeit den Ausgleich

 

Christoph Mathis Führungstreffer hält bis zur 90. Spielminute 

Samstag, 27. August 2016, 17:00 Uhr
FC Freiburg-St. Georgen – SV 08 Laufenburg 1:1 (0:1)

1 fc FR St. GeorgenLange Zeit sah es nach dem ersten Saisonsieg des SV 08 aus. Kapitän Christoph Mathis hatte die Schwarz-Weißen nach 23 Spielminuten in Führung gebracht, doch die Gäste kamen in der 91. Spielminute noch zum Ausgleich.

JR: Christoph, wie schon gegen den FV Lörrach-Brombach hast du deine Mannschaft auch in Freiburg St. Georgen mit 1:0 i Führung gebracht. Woran lag es, dass es am Ende doch nicht ganz zu einem Sieg gereicht hat?

hp mathisCM: Das lag an unserer schlechten Chancenverwertung.

Im ersten Spielabschnitt könnte es zwar durchaus 1:1 stehen aber im 2.Durchgang hätten wir die Begegnung ganz einfach gewinnen müssen.

SV 08 zu Gast bei letztjährigem Vizemeister

 

Vor dem dritten Saisonspiel sind die Schwarz-Weißen noch ohne Punkte 

Samstag, 26. August 2016, 17:00 Uhr 
FC Freiburg-St. Georgen – SV 08 Laufenburg

1 fc FR St. GeorgenNach zwei verlorenen Saisonspielen stehen die Schwarz-Weißen vor der nächsten hohen Hürde. Der FC Freiburg-St. Georgen scheiterte in der letzten Runde lediglich in den Relegationsspielen am Aufstieg in die Verbandsliga. Klar, dass sie es in dieser Saison noch einmal versuchen wollen.

Allerdings verlief auch der Saisonstart der Gastgeber nicht ganz optimal. Zuhause musste man sich mit einem Remis gegen den FSV Rheinfelden begnügen. In der zweiten Begegnung beim FC Emmendingen durften die Freiburger dann aber wenigstens einen Punkt mit nach Hause nehmen.

„SV 08 zu Gast bei letztjährigem Vizemeister“ weiterlesen

SV 08 Reserve mit großer Moral und fünf Toren

Mittwoch, 24. August 2016, 20:00 Uhr
SV 08 Laufenburg II – FC Geißlingen 5:3 (2:2)

Maximilian Stockkamp bringt den ersten Dreier mit zwei Toren in trockene Tücher  

Die Zuschauer erlebten am Mittwochabend eine torreiche und spannende Begegnung auf hohem Kreisliga A Niveau. Die Gäste traten im Waldstadion nach ihrem erfolgreichen Saisonauftakt gegen den FC Grießen selbstbewusst auf und gingen im ersten Spielabschnitt mit zwei Toren (5. und 23. Min.) in Führung. Die SV 08 Reserve hielt aber dagegen und glich den Vorsprung durch Tore von Onur Dokuzkardes und Alexander Herr (32. und 45. Min) noch vor der Pause aus.

„SV 08 Reserve mit großer Moral und fünf Toren“ weiterlesen

SV 08 II Mittwochabend gegen Geißlingen

Mittwoch, 24. August 2016, 20:00 Uhr
SV 08 Laufenburg II – FC Geißlingen 

Das Wase-Team hat sich vorgenommen ganz oben mitzuspielen und im Gegensatz zu den vergangenen Jahren zu Saisonbeginn nicht all zu viele Punkte liegen zu lassen. Nach dem 1:1 in Albbruck soll Mittwochabend der erste Dreier eingefahren werden. Die Gäste setzten sich am Wochenende mit einem 1:0 Sieg gegen den FC Grießen durch.

SV 08 Reserve versäumt es das Spiel vorzeitig zu entscheiden

Sonntag, 21. August 2016, 15:00 Uhr
SV Albbruck – SV 08 Laufenburg II 1:1 (1:1)

Mit der Chancenverwertung konnte Coach Michael Wasmer nicht zufrieden sein. Onur Dokuzkardes erzielte nach 9 Spielminuten das 1:0, danach blieben mindestens vier gute Möglichkeiten ungenutzt. Die Gastgeber kamen noch vor der Halbzeit zum 1:1 Ausgleich.

Kommenden Mittwoch empfängt das Wase-Team den FC Geißlingen. Anstoß im Waldstadion ist 20.00 Uhr.

Durchschnittliche Leistung genügt Lörrach-Brombach zum erneuten Derbysieg

SV 08 enttäuscht vor allem im zweiten Spielabschnitt 

Sonntag, 21. August 2016, 15.00 Uhr 
SV 08 Laufenburg – FV Lörrach-Brombach 2:3 (1:1) 

Noch nie war es gegen eine Mannschaft des FV Lörrach-Brombach leichter, die schlechte Derby-Bilanz etwas aufzufrischen. Den Gästen genügte eine durchschnittliche Leistung den SV 08 auf eigenem Platz zu besiegen. Dabei hatte alles nach Plan begonnen.

Das SV 08 Team startete engagiert und schon nach 6 Minuten Spielzeit legte Sandro Knab den Ball maßgeschneidert in den Lauf von Kapitän Christoph Mathis, der Torhüter Lüchinger mit seinem Schuss keine Chance ließ.

derby knab

„Durchschnittliche Leistung genügt Lörrach-Brombach zum erneuten Derbysieg“ weiterlesen