Newsflash

+ C1 Samstag, 13.00 Uhr bei SG KN-Wollmatingen +  B1 empfängt am Samstag um 13:00 Uhr den SV Weil II + 
Home
SV 08 beim Tabellenführer PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jürgen Rudigier   
Donnerstag, den 27. November 2014 um 13:13 Uhr

 

SV 08 am Sonntag beim Herbstmeister in Auggen zu Gast

Sonntag, 30. November 2014, 14:30 Uhr
FC Auggen - SV 08 Laufenburg 

24759 fc-auggen Kopie
Höher könnte die Hürde die es kommenden Sonntag für den SV 08 zu bewältigen gilt, kaum sein. Das zuletzt drei Spiele in Folge sieglose Aktas Team ist zu Gast beim Tabellenführer und Herbstmeister FC Auggen, der in der Vorrunde nur zwei Spiele verloren, 48 Tore erzielt hat und nur 13 Gegentore hinnehmen musste. Nur einen Treffer mehr als der SV 08 alleine in seinen letzten drei Spielen hinnehmen musste. 

Im Vorrundenspiel trennten sich die beiden Teams mit einem torreichen 3:3 Unentschieden. Mit einem Punkt wäre man beim SV 08 in Anbetracht der Ergebisse der letzten drei Begegnungen mehr als zufrieden.  

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 27. November 2014 um 13:32 Uhr
 
Thorsten Szesinak heißt der neue Trainer PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jürgen Rudigier   
Montag, den 24. November 2014 um 07:46 Uhr


Nachfolge von Erkan Aktas ist geregelt

Thorsten Szesniak wird neuer SV 08 Coach

Der SV 08 ist auf seiner Suche nach einem Nachfolger für Erkan Aktas, der vor zwei Wochen Vereinsführung und Mannschaft darüber in Kenntnis gesetzt hatte, kommende Saison nicht mehr als Trainer zur Verfügung zu stehen, schnell fündig geworden.  

Nachfolger von Erkan Aktas  wird der aus Murg stammende 37 jährige  Thorsten Szensiak, der damit im Sommer 2015 an seine alte Spieler-Wirkungsstätte zurückkehren wird. Thorsten Szesniak ist derzeit noch als Trainer des SV Herten, den er 2011 erstmals in die Landesliga führte, beschäftigt.

thorsten szesniak

Foto: SÜDKURIER

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 27. November 2014 um 16:55 Uhr
Weiterlesen...
 
SV 08 rutscht 2 Ränge zurück PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jürgen Rudigier   
Sonntag, den 23. November 2014 um 17:12 Uhr

 

SV 08 bezieht in Stegen seine dritte Niederlage in Folge

Sonntag, 23. November 2014, 14:45 Uhr 
FC RW Stegen - SV 08 Laufenburg 5:1 (3:0) 

Bereits zur Pause lag der SV 08 nach Toren des "Weilheimers" Axel Gamp und 2 Mal Heiko Hogenmüller mit 3:0 im Rückstand. Nach dem Wechsel erhöhte Jakob Albers gar auch 4.0. Sandro D`Accurso traf zum 4:1, doch Heiko Hogenmüller  stellte den alten Abstand mit seinem dritten Tor wieder her. 

Kein guter Auftritt des SV 08, der sich durch zweimal Gelb-Rot (Christoph Mathis, 69. und Sandro D`Accurso 76.) selbst schwächte und der in der Tabelle nach seiner dritten Niederlage in Folge den FC RW Stegen und den VfR Hausen an sich vorbeiziehen lassen muss. 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 23. November 2014 um 17:39 Uhr
 
SV 08 II gewinnt auch das letzte Vorrundenspiel PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jürgen Rudigier   
Sonntag, den 23. November 2014 um 16:55 Uhr


SV 08 Reserve gewinnt auch ihr letztes Spiel
und überwintert weit oben

Sonntag, 23. November 2014, 14:30 Uhr
SV 08 Laufenburg II - FC Dachsberg 5:1 (2:1)

Zum Abschluss zeigte das Wase-Team seinen Zuschauern nochmals ein gutes Spiel in dem allenfalls die zu geringe Torausbeute zu bemängeln war. Die Gäste gingen trotz guter Anfangsphase nach einem ihrer seltenen Konter überraschend mit 1:0 in Führung. Doch dann dominierte die SV 08 Reserve weiterhin die Begegnung. Emanuel Henry erzielte nach rund 30 Minuten den längst fälligen Ausgleich und Burak Dokuzkardes brachte sein Team noch vor der Pause mit 2:1 in Führung.   

burak hp dachsberg

Fotos: Jürgen Rudigier

Nach dem Seitenwechsel erhöhte Burak Dokukardes (Foto) mit seinem 17. Saisontor auf 3:1. Patrick Späthe und Norman Pietzke sorgten mit ihren Toren für den 5:1 Endstand. Die SV 08 Reserve überwintert damit punktgleich mit dem Tabellenzweiten FC Geißlingen auf Platz 3.

henry hp dachsberg

 markus hgp dachsbershenry2 hp dachsbergmichael2 hp dachsberg

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 23. November 2014 um 20:08 Uhr
 
SV 08 im Live Ticker PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jürgen Rudigier   
Sonntag, den 23. November 2014 um 13:28 Uhr


SV 08 für die Daheimgebliebenen im LIVE Ticker

Für diejenigen, die das Spiel nicht vor Ort sehen können, berichtet der LIVE Ticker von Fupa.net fortlaufend über die Höhepunkte der Begegnung des SV 08 beim FSV RW Stegen, Anstoß 14:45 Uhr.

Zum LIVE Ticker gelangen Sie über folgenden LINK:

http://www.fupa.net/liga/landesliga-suedbaden-staffel-2

Klicken Sie dort bei der Begegnung Stegen - Laufenburg LIVE auf das Textsymbol

 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 23. November 2014 um 13:41 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 196