SV 08 II Mittwochabend gegen Geißlingen

Mittwoch, 24. August 2016, 20:00 Uhr
SV 08 Laufenburg II – FC Geißlingen 

Das Wase-Team hat sich vorgenommen ganz oben mitzuspielen und im Gegensatz zu den vergangenen Jahren zu Saisonbeginn nicht all zu viele Punkte liegen zu lassen. Nach dem 1:1 in Albbruck soll Mittwochabend der erste Dreier eingefahren werden. Die Gäste setzten sich am Wochenende mit einem 1:0 Sieg gegen den FC Grießen durch.

SV 08 Reserve versäumt es das Spiel vorzeitig zu entscheiden

Sonntag, 21. August 2016, 15:00 Uhr
SV Albbruck – SV 08 Laufenburg II 1:1 (1:1)

Mit der Chancenverwertung konnte Coach Michael Wasmer nicht zufrieden sein. Onur Dokuzkardes erzielte nach 9 Spielminuten das 1:0, danach blieben mindestens vier gute Möglichkeiten ungenutzt. Die Gastgeber kamen noch vor der Halbzeit zum 1:1 Ausgleich.

Kommenden Mittwoch empfängt das Wase-Team den FC Geißlingen. Anstoß im Waldstadion ist 20.00 Uhr.

Durchschnittliche Leistung genügt Lörrach-Brombach zum erneuten Derbysieg

SV 08 enttäuscht vor allem im zweiten Spielabschnitt 

Sonntag, 21. August 2016, 15.00 Uhr 
SV 08 Laufenburg – FV Lörrach-Brombach 2:3 (1:1) 

Noch nie war es gegen eine Mannschaft des FV Lörrach-Brombach leichter, die schlechte Derby-Bilanz etwas aufzufrischen. Den Gästen genügte eine durchschnittliche Leistung den SV 08 auf eigenem Platz zu besiegen. Dabei hatte alles nach Plan begonnen.

Das SV 08 Team startete engagiert und schon nach 6 Minuten Spielzeit legte Sandro Knab den Ball maßgeschneidert in den Lauf von Kapitän Christoph Mathis, der Torhüter Lüchinger mit seinem Schuss keine Chance ließ.

derby knab

„Durchschnittliche Leistung genügt Lörrach-Brombach zum erneuten Derbysieg“ weiterlesen

Personalsituation immer noch angespannt

 norbert-schneider-260552_2onur-yildirim-260563_1

Sie wollten eigentlich kürzer treten stehen im Notfall aber bereit 

Wieder mit Norbert Schneider und Onur Yildirim? 

Es ist wohl damit zu rechnen, dass am Sonntag im Derby gegen den FV Lörrach-Brombach eine ähnliche Startelf auflaufen wird, wie letzte Woche in Stegen. Bujar Halili, Giuseppe Tardo und Francesco Santagada werden weiterhin urlaubsbedingt fehlen, Tobias Lerch, Marco Weimann und Sevda Bilal können verletzungsbedingt nicht eingesetzt werden. Bleibt zu hoffen, dass der angeschlagene Sandro Knab bis Sonntag wieder fit wird und die Mannschaft unterstützen kann.

„Personalsituation immer noch angespannt“ weiterlesen

Aus sechs Landesliga-Begegnungen holte der SV 08 gegen Lörrach nur einen Punkt

Beide Mannschaften starteten mit Niederlagen in die neue Runde 
Sonntag, 21. August 2016, 15:00 Uhr
SV 08 Laufenburg – FV Lörrach-Brombach

Nach der 3:0 Auswärtsniederlage beim FSV RW Stegen kommt am 2. Spieltag mit dem FV Lörrach-Brombach einer der Meisterschaftsfavoriten ins Waldstadion. Dass die Gäste ihr Auftaktspiel gegen den FC Emmendingen (0:1) verloren haben, macht dem SV 08 die Aufgabe nicht leichter. Der FV Lörrach-Brombach war Spielberichten zufolge das dominierende Team, ließ aber offenbar zahlreiche gute Möglichkeiten liegen. Das erinnert irgendwie an die Begegnung des SV 08 in Stegen, wo der SV 08 ebenfalls einige gute Möglichkeiten hatte, seinem Spiel eine andere Wende zu geben.

DSC07677a

Szene vom Spiel im Oktober 2015, in dem der SV 08 dem FV LB mit 2:3 Toren unterlag.
Foto: Jürgen Rudigier

„Aus sechs Landesliga-Begegnungen holte der SV 08 gegen Lörrach nur einen Punkt“ weiterlesen

SV 08 Reserve startet verspätet aber mit großem Ziel

Sonntag auswärts beim SV Albbruck und am darauf folgenden Mittwoch daheim gegen Geißlingen 
Sonntag, 21. August 2016, 15:00 Uhr
SV Albbruck – SV 08 Laufenburg II 

Die Konkurrenz der Kreisliga A Ost hat ihre ersten Spiele bereits absolviert. Erster Tabellenführer nach einem glatten 5:0 Sieg über den SV Eschbach ist Aufsteiger FC Dettighofen. Unsere 2. Mannschaft startet aufgrund urlaubsbedingter Abwesenheit ihres Trainers Michael Wasmer erst am 2. Spieltag in die neue Runde. Der FC Geißlingen hat sich dankenswerterweise bereit erklärt, das Auftaktspiel im Waldstadion am Mittwochabend, den 24. August nachzuholen. „SV 08 Reserve startet verspätet aber mit großem Ziel“ weiterlesen

Stegen siegt aufgrund besserer Chancenverwertung verdient

Norbert Schneider und Onur Yildirim füllten die Lücken 

 

1 fr rw stegen pngSonntag, 14.August 2016, 13:00 Uhr 
FSV RW Stegen – SV 08 Laufenburg 3:0 (0:0)

Mit großen Personalproblemen war der SV 08 nach Stegen gereist. Norbert Schneider und Onur Yildirim wurden reaktiviert und füllten die Lücken.

In einer nach Chancen ausgeglichen ersten Halbzeit bot das SV 08 Team den Gastgebern noch Paroli. Die Abwehr stand gut, Matthias Feldmann, Amin Bouhouch, Simon Vutek und Steffen Späthe spielten ohne Fehl und Tadel und ließen nur sehr wenig zu.

knab

„Stegen siegt aufgrund besserer Chancenverwertung verdient“ weiterlesen

Saisonauftakt der ERSTEN nicht ohne personelle Sorgen

sonntag, 14. August 2016, 13:00 Uhr
FSV RW Stegen – SV 08 Laufenburg  

 

1 fr rw stegen pngVom großen Kader, der Thomas Lindemann über die nahezu gesamte Vorbereitungsphase zur Verfügung stand und damit verbundenen zahlreichen Alternativen kann der neue Coach zum Saisonauftakt beim FSV RW Stegen am kommenden Sonntag nur träumen.

Neben dem Langzeitverletzten Bilal Sevda fehlen urlaubsbedingt Bujar Halili, Francesco Santagada, Giovanni Tardo, Felix Zölle, Angelo Armenio und Fatjon Berisha. Ein großes Fragezeichen steht hinter den Verletzten Tobias Lerch und Marco Weimann, über deren Einsatz wohl erst das Abschlusstraining am Freitagabend Aufschluss geben wird. „Saisonauftakt der ERSTEN nicht ohne personelle Sorgen“ weiterlesen

SV 08 III nur duch Sonnenuntergang zu stoppen

Im Vorbereitungsspiel am Montagabend bei Gurtweils Reserve zeigte sich unsere DRITTE in prächtiger Torlaune. David Wasmer und Daniel Pilo konnten nach personellen Problemen beim Stadtpokalturnier personell wieder aus dem Vollen schöpfen

15:0 stand es, als der Schiedsrichter ein Einsehen hatte und die Begegnung einige Minuten vor offiziellem Spielschluss nach hereinbrechender Dunkelheit mangels Flutlicht beendete.