Newsflash

Newsflash

+++ Landesliga Südbaden: 1. Mannschaft Sonntag beim FC RW Stegen zu Gast + 2. Mannschaft empfängt iml etzten Vorrundenspiel den FC Dachsberg + 3. Mannschaft ist am Sonntag zu Gast in Unteralpfen +

Home
Nach 5 Niederlagen mal wieder ein Sieg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jürgen Rudigier   
Sonntag, den 14. Dezember 2014 um 16:55 Uhr

 

Nach fünf Niederlagen in Folge zum Jahresabschluss mal wieder ein Sieg 

Sonntag, 14. Dezember 2014, 14:30 Uhr
Sportfreunde Oberried - SV 08 Laufenburg 1:2 (1:1)

spfroberried
Trotz großer personeller Probleme (11 Spieler aus dem Kader der ERSTEN waren nicht einsatzfähig) kam der SV 08 Laufenburg beim Tabellenvorletzten SF Oberried nach fünf Niederlagen in Folge endlich mal wieder zu einem Sieg.

Maximilian Stockkamp brachte den SV 08 in der 10. Spielminute nach einer Ecke per Kopf in Führung, doch fast mit dem Pausenpfiff kamen die Gastgeber durch einen platzierten Distanzschuss noch zum Ausgleich. Den Siegtreffer erzielte Sandro D`Accurso, der nach einem Konter des SV 08 zwei Minuten vor Spielende den Keeper der Gastgeber umkurvte und zum 1:2 einnetzte. 

max oberr

Foto: Benedikt Hecht, FuPa


Mit Burak Dokuzkardes, Steffen Späthe und Philipp Zapf kamen drei Spieler der SV 08 Reserve zum Einsatz.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 15. Dezember 2014 um 11:20 Uhr
 
Frohe Weihnachten PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jürgen Rudigier   
Sonntag, den 14. Dezember 2014 um 10:52 Uhr


SV 08 feierte in Luttinger Möslehalle Weihnachten

Nach etlichen Jahren feierte die „SV 08 Familie“ mal wieder gemeinsam Weihnachten. Die Vorstände Harald Wuchner und Henning Mönig hatten sich so einiges einfallen lassen, damit in der gut gefüllten Luttinger Möslehalle, in der am Samstagnachmittag von den Bambini bis zur AH nahezu alle Mannschaften vertreten waren,  nie Langeweile aufkam.

weihnachtsfeier

Nach der Begrüßung des  1. Vorsitzenden durften sich die Gäste am Bufett mit Kaffee und Kuchen  bedienen und dann zeigte sich schon sehr bald  „Weihnachtsclown Fuzzi“ der auf der Bühne für gute Unterhaltung bei den Kleinsten, die mit ihren Eltern in der Halle erschienen waren, sorgte.

Clown Fuzzi war es dann auch, der gemeinsam mit den Kindern die Weihnachtsmänner Hacki und Herbert musikalisch in die Halle lotste. Die waren, wie es sich für richtige Weihnachtsmänner gehört, nicht ohne Geschenke für die Jugendspieler gekommen.

Die 2. Mannschaft, in den Hauptrollen Michael Wasmer, Frank Rudigier und Marco Scherzinger, überraschte dann noch mit einem weihnachtlichen Sketch. Nach einem gemeinsamen Abendessen endete eine gelungene Veranstaltung, die im nächsten Jahr sicher eine Neuauflage erfahren dürfte.    

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 14. Dezember 2014 um 11:58 Uhr
 
SV 08 im letzten Spiel des Jahres auswärts PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jürgen Rudigier   
Dienstag, den 09. Dezember 2014 um 14:49 Uhr


SV 08 gastiert zum Jahresabschluss in Oberried

Sonntag, 14. Dezember 2014, 14:30 Uhr
Sportfreunde Oberried - SV 08 Laufenburg

spfr oberriedSo schnell kann es im Fußball gehen. Vor fünf Wochen sonnte sich das Aktas-Team noch ohne Verletzungssorgen mit Kontakt zum Spitzentrio auf Rang vier, doch nach zahlreichen personellen Ausfällen mit fünf Niederlagen in Folge, rutschte die Mannschaft von seiner guten Platzierung zurück auf Rang 9. Höchste Zeit, dass die erste Halbjahresrunde zu Ende geht, denn personell ist wohl auch im letzten Spiel vor der Winterpause nicht mit sehr viel Besserung zu rechnen. 

Gerne würde der SV 08 das alte Jahr bei den Sportfreunden Oberried noch einmal mit einem Sieg beenden. Die Gastgeber liegen mit nur 3 Siegen und 3 Unentschieden aus 17 Spielen abstiegsgefährdet auf dem vorletzten Tabellenplatz. Doch wer das Hinspiel am 23. August gesehen hat, dürfte sich noch gut daran erinnern, dass Oberried lange Zeit ein gleichwertiger Gegner war und der 3:1 Sieg des SV 08 ein schwerer Arbeitssieg gewesen ist.   

JUbel

Lange nicht mehr gesehen: Jubelszenen wie hier im Hinspiel gegen Oberried waren beim SV 08 in den letzten Wochen eher selten

Der SV 08, der im Moment von seinem Ziel (Platz 8) etwas abgekommen ist, steht also auch in Oberried vor keiner leichten Hürde. Doch die Mannschaft wird sicher alles geben, um mit einem Sieg wieder in den Zielbereich zurück zu kehren.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 11. Dezember 2014 um 16:47 Uhr
 
Nikolaus PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jürgen Rudigier   
Sonntag, den 07. Dezember 2014 um 10:02 Uhr

 

Fackellauf zum Nikolaus

geschrieben von Henning Mönig  

Eine ganze Heerschar von Kindern und Eltern traffen sich am Mittwoch, dem 03. Dezember 2014 am Waldfriedhof in Laufenburg.

F3

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 09. Dezember 2014 um 09:40 Uhr
Weiterlesen...
 
SV 08 mit personellen Problemen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jürgen Rudigier   
Mittwoch, den 03. Dezember 2014 um 11:07 Uhr

 

Nach vier Niederlagen in Folge wünschen sich die SV 08 Fans
im letzten Spiel vor heimischem Publikum wieder mal einen Sieg 

Samstag, 06. Dezember 2014, 16:00 Uhr
SV 08 Laufenburg - FV Herbolzheim

fv herbolzheim neuVier Niederlagen in Folge musste der SV 08 zuletzt einstecken. Seit Wochen kämpft die Elf mit personellen Problemen. Wie schon in Elzach-Yach war Erkan Aktas auch in Auggen gezwungen, auf zwei Spieler der 2. Manschaft zurück zu greifen. 

Auch im letzten Heimspiel gegen den starken Aufsteiger FV Herbolzheim, der uns am letzten Wochenende in der Tabelle mit nun zwei Punkten Vorsprung überholt hat, wird sich die prekäre Personalsituation nicht entspannen. 8 Spieler aus dem Kader sind aus unterschiedlichen Gründen nicht einsatzfähig, was bedeutet dass auch am Samstag der eine oder andere Spieler der SV 08 Reserve zum Zuge kommen wird. 

fvh

Foto: FuPa (Szene Hinspiel FV Herbolzheim - SV 08 Laufenburg 2:1)  

Folgende Spieler werden am Samstag definitiv wegen Verletzung nicht dabei sein:

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 07. Dezember 2014 um 08:39 Uhr
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 196