Monat: Oktober 2016

Vier SV 08 Auswärtstore aber drei Punkte für die Gastgeber

 

Sonntag, 30. Oktober 2016, 15:00 Uhr
SG Wasser-Kollmarsreute – SV 08 Laufenburg 5:4 (2:2)

sg-wasserkollmarsreuteNach langer Verletzungspause konnte Sandro Knab endlich mal wieder mit auflaufen. Wie sehr er dem SV 08 in den letzten Wochen fehlte, war an diesem Nachmittag deutlich zu spüren. Dreimal gingen die Gastgeber in Führung und dreimal war es Sandro Knab, der für das SV 08 Team die drei Tore zum 3:3 Ausgleich beisteuerte. Alles lief nach Wunsch, als Alija Kapidzija die Schwarz.Weißen eine viertel Stunde vor Schluss mit 4:3 in Führung brachte.

Die drei Punkte schienen in greifbare Nähe zu rücken, doch sieben Minuten vor Schluss glich der Aufsteiger zum 4:4 aus. Damit aber nicht genug. In der Nachspielzeit (90. +5) musste der SV 08 nach einem Strafstoß sogar noch einen fünften Treffer hinnehmen und sah sich endgültig auf der Verliererstraße.

Matthias Feldmann musste kurz vor Spielschluss mit einer schweren Knieverletzung vom Platz.

Please follow and like us:

SV 08 Reserve klettert mit Auswärtssieg nach ganz oben

Samstag, 29. Oktober 2016, 16:00 Uhr
SV Unteralpfen – SV 08 Laufenburg II 1:2 

hp-weinertBeide Tore erzielte Michael Weinert 

Zumindest für einige Stunden grüßt die SV 08 Reserve mit diesem knappen aber verdienten Erfolg gemeinsam mit dem FC Geißlingen in der Kreisliga A OST Tabelle von ganz oben. Der FC Hochrhein könnte morgen die beiden mit einem Sieg gegen SV Rheintal nochmals überholen.

hp waseCoach Michael Wasmer nach dem Spiel:

Ja, vom Ergebnis her war es knapp aber wir hatten 5-6 klare Möglichkeiten und hätten höher gewinnen müssen. Wer solche Spiele gewinnt ist am Schluss oben mit dabei.

Weitere Ergebnisse / Tabelle

Please follow and like us:

Landesliga-Konkurrenz hat vorgelegt

Drei der direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt haben heute nachmittag vorgelegt. Der SC Wyhl überholte den SV 08 mit einem Sieg gegen den FV Herbolzheim, der FSV Rheinfelden siegte auswärts beim FSV RW Stegen und auch der VfR Hausen punktete dreifach mit einem Sieg gegen FC Freiburg – St. Georgen.

Der SV 08 rutschte damit auf den vorletzten Tabellenplatz zurück und benötigt morgen bei der SG Wasser-Kollmarsreute einen Sieg  um den Rückstand wieder auszugleichen und sich von den Abstiegsplätzen zu entfernen.

Please follow and like us:

C1 Junioren erneut erfolgreich

Samstag, 29. Oktober 2016, 12:30 
SV 08 Laufenburg – 1. FC Mörsch  4:0

Nach dem 4:0 Erfolg rangieren die C-Junioren  mit nur zwei Punkten Rückstand auf den Tabellenführer und kommenden Gegner SV 08 Kuppenheim punktgleich mit dem Tabellenzweiten und Tabellendritten auf Rang vier der Verbandsliga Südbaden.

Please follow and like us:

SV 08 Reserve heute in Unteralpfen zu Gast

 

Samstag, 29. Oktober 2016, 16:00 Uhr
SV Unteralpfen – SV 08 Laufenburg II 

SV UnteralpfenDas Wase-Team rangiert nur zwei Punkte hinter dem Tabellenführer FC Hochrhein auf Rang 3 der Kreisliga A OST Tabelle und möchte die gute Platzierung heute zumindest halten bzw. bei einem evtl. Ausrutscher  der Konkurrenz möglicherweise sogar verbessern.

DRITTE Mannschaft morgen Sonntag, 30. Oktober 2016, 13:00 Uhr beim FC Schachen.

Please follow and like us:

Ohne Spielmacher im Abstiegskampf zur zweiten von fünf wichtigen Hürden

 

Sonntag, 30. Oktober 2016, 14:30 Uhr
SG Wasser-Kollmarsreute – SV 08 Laufenburg 

sg-wasserkollmarsreuteIm Abstiegskampf hat das SV 08 Team vergangenen Samstag die erste von fünf aufeinander folgenden Hürden genommen. Mit 6:2 Toren sicherten sich die Schwarz-Weißen ihren zweiten Saisonsieg und reichten die rote Laterne an den SC Wyhl weiter. Zwei Plätze konnte die Mannschaft nach diesem Erfolg gut machen. Aus der Gefahrenzone konnte sie sich allerdings noch nicht befreien. „Ohne Spielmacher im Abstiegskampf zur zweiten von fünf wichtigen Hürden“ weiterlesen

Please follow and like us:

SV 08 Teams erzielten am Wochenende 30 Tore

Wer alle Spiele des SV 08 verfolgen konnte, kam übers Wochenende in den Genuss von 30 SV 08 Toren.

10 Mal zappelte die Kugel aber auch im Netz des SV 08. Alleine die B-Jugend kassierte gegen einen starken SC Freiburg 7 Gegentreffer. Mit 3:1 unterlagen unsere D-Junioren den Jungs des FC Wehr.

Alle anderen SV 08 Teams zeigten sich in bester Torlaune:
Erste Mannschaft 6:2, Zweite Mannschaft 5:0, Dritte Mannschaft 5:0,  A-Junioren 5:0,
C-Junioren 8:2

Jeweils drei Treffer erzielten Max Stockkamp und Julian Völz

Please follow and like us:

DRITTE bleibt weiter ganz oben dran

Sonntag, 23. Oktober 2016, 12:30 Uhr 
Eintracht Wihl II – SV 08 Laufenburg III 0:5

David Wasmer nach dem Spiel:
„Es war ein problemloser Sieg gegen Eintracht Wihl mit super Unterstützung der AH (Mark Schikowski und Christoph Wasmer)
Tore: Marko Birkenheier, Amadou Bah, Mansour Ndow, Oliver Wipper und Buba Kanteh.
Please follow and like us:

SV 08 Reserve lässt gegen Schlusslicht nichts anbrennen

Maximilian Stockkamp dreifacher Torschütze

Sonntag, 23. Oktober 2016, 15:00 Uhr 
SV 08 Laufenburg II – FC Dettighofen 5:1  (3:0)

fc-dettighofen28. Spielminute 1:0 Onur Dokuzkardes nach Handelfmeter
30. Spielminute 2:0 durch einen Kopfball von Giuseppe Ferrara
38. Spielminute 3:0 durch Maximilian Stockkamp

Halbzeit

60. Spielminute 4:0 Maximilian Stockkamp
80. Spielminute 4:1
90. Spielminute 5:1 Maximilian Stockkamp

Schlusspfiff

 

Please follow and like us: