FV Lörrach-Brombach gewinnt das Hallenfußballturnier der C-Junioren

Nachdem am Samstag die D-Junioren des FC Wehr das Internationale D-Juniorenturnier für sich entscheiden konnten, waren es am Sonntag die C-Junioren des FV Lörrach-Brombach, die sich in dem 16 Mannschaften umfassenden Teilnehmerfeld den Wanderpokal sicherten. Mit 4:0 Toren fiel der Sieg im Finale gegen die Jungs vom Freiburger FC dann sogar recht deutlich aus. Den dritten Platz belegte das Schweizer Team SV Muttenz, das im kleinen Finale die U15 des SV Weil mit 2:1 Toren besiegte.

Foto: Turniersieger FV Lörrach-Brombach

Die Old Boys aus Basel errangen vor dem FC Tiengen, den Jungs des SV 08 und den Old Boys Basel 2, den 5. Platz. Der FC Aarau war etwas überraschend in der Vorrunde, die U 14 des FC Schaffhausen im Viertelfinale ausgeschieden.

Foto: Platz 3 für SV Muttenz

Giuseppe Indelicato zeigte sich als Organisator mit dem Verlauf des Turnier zufrieden.

 

Please follow and like us:

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.