Nullacht siegt in erstem Test Achtnull

Samstag, 27. Januar 2018, 15.00 Uhr
SV 08 Laufenburg – FC Pratteln 8:0 (6:0)

Man ist sicher gut beraten, Testspielen nicht all`zu viel Bedeutung beizumessen. Die Nullachter präsentierten sich in ihrem ersten Aufgalopp nach der Winterpause jedenfalls in prächtiger Torlaune und die Gäste hatten der Spielfreude der Schwarz-Weißen, die mit Alija Kapidzija, Christoph Mathis und Felix Zölle drei Spieler in der Startformation hatten, die verletzungsbedingt seit Monaten keinen Ball mehr am Fuß hatten, nichts entgegen zu setzen.

Sando Knab (3), Angelo Armenio (2) und Bujar Halili sorgten mit ihrem halben Dutzend Toren für den komfortablen Halbzeitstand. Auch nach dem Wechsel ließen die Gastgeber den Kickern aus der Basler Vorstadt keine Tormöglichkeiten, kamen allerdings auch selbst nur nochmals gegen Ende der Partie zu drei guten Chancen, von denen zwei durch Emanuel Esser und Francesco Seidita genutzt wurden.

In der Startelf standen:
Sebastian Waßmer, Felix Zölle, Matteo Mäder, Christoph Mathis, Steffen Späthe, Bujar Halili, Alija Kapidzija, Sandro Knab, Giuseppe Ferrara, Emanuel Esser, Bujar Halili

Wechsel zur Pause:
Francesco Seidita, Arber Islami, Simon Vutek und die A-Jugendlichen Felix Schmidle und Julian Völz kamen für Sandro Knab, Giuseppe Ferrara, Alija Kapidzija, Felix Zölle und Steffen Späthe.

 

Please follow and like us:

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.