2. Mannschaft gewinnt auch ihr zweites Spiel

Samstag, 01. September 2018, 15:30 Uhr
SV Eschbach – SV 08 Laufenburg II 1:3 (0:3)

Rene Kutschki, Strippenzieher im Mittelfeld, eröffnete nach 11 Spielminuten den Torreigen der ersten Hälfte mit einem fulminanten Distanzschuss zum 0:1 in den Winkel. Christian Sibold verwandelte eine Hereingabe von Nino Vigvili per Kopf zum 2:0 und der an der 16 Meter Linie frei stehenden Gabriel Dittmar nutzte die Chance kurz vor der Pause mit einem strammen Schuss zum 3:0 Halbzeitstand.

zu weiteren Bildern klick hier 

Nach dem Wechsel  kam der Gegner etwas besser auf, mehr als der 3:1 Anschlusstreffer sprang aber für die Gastgeber nicht mehr heraus. Zweiter Sieg im zweiten Saisonspiel. Fabio Cocuzza und Marco Scherzinger werden zufrieden sein. Am kommenden Mittwoch könnte man mit einem weiteren Sieg im Nachholspiel bei der TIG Bad Säckingen mit dem Tabellenführer gleichziehen.

Scroll to Top