Monat: November 2019

Sportfreunde Elzach-Yach gewinnen das Topspiel und beenden die Heimserie des SV 08

Samstag, 30. November 2019, 14:30 Uhr
SV 08 Laufenburg – Sportfreunde Elzach-Yach 3:5 (2:1)


Schlüsselszene im Topspiel. Der zweifache Torschütze Sandro D`Accurso musste, nachdem er in der 67. Spielminute umgeknickt war, vorzeitig aufgeben. 360 Zuschauer waren ins Waldstadion gekommen, um das Spitzenspiel zu verfolgen. 

360 Zuschauer sahen ein packendes Spitzenspiel mit zwei Mannschaften, die sich zunächst auf Augenhöhe begegneten. Der SV 08 war mit dem Handicap angetreten, dass neben Torhüter Diego Cambero, auch die Stammspieler Bujar Halili (20 Saisontore), Angelo Armenio und Luca Schmidt nicht zur Verfügung standen.

Um es vorweg zu nehmen. An Elvis Gojak, der Cambero hervorragend vertrat, lag es gewiss nicht, dass die Elztäler am Ende die Nase vorne hatten. Gojak agierte sehr sicher und war bei allen Gegentoren machtlos. Weiter lesen „Sportfreunde Elzach-Yach gewinnen das Topspiel und beenden die Heimserie des SV 08“

Glühwein-Plausch vor dem Topspiel

Fans, Sponsoren, Freunde und Gönner des SV 08 treffen sich vor dem Topspiel um 13:30 Uhr am Kiosk beim Kunstrasen zum Glühwein-Plausch. Die Stunde vor dem Spiel wollen wir dazu nutzen, über so vieles was sich im vergangenen Jahr im Verein getan hat zu diskutieren und über eventuelle neue Ziele nachzudenken. Zum Anstoß um 14:30 Uhr hofft die Mannschaft auf zahlreiche Zuschauer-Unterstützung !

Glühwein-Wetter ist angesagt: Mittags sonnig, trocken, ca. 5-8 Grad Celsius

SV 08 im Topspiel nicht ohne personelle Sorgen – Auf den Plan wird es ankommen

Samstag, 30. November 2019, 14:30 Uhr
SV 08 Laufenburg – Sportfreunde Elzach-Yach

Wer hätte zu Saisonbeginn geglaubt, dass der SV 08 Laufenburg die Sportfreunde Elzach-Yach zum ersten Rückrundenspiel als Tabellenführer empfangen wird? Wohl kaum jemand.

Die Mehrheit rechnete eher mit einer schwierigen Saison, die, wenn alles gut läuft, mit dem Klassenerhalt enden könnte.


Beim Saisonauftakt in Elzach trennten sich die beiden Mannschaften mit einem torreichen 3:3 Unentschieden –
Foto Jürgen Rudigier
Weiter lesen „SV 08 im Topspiel nicht ohne personelle Sorgen – Auf den Plan wird es ankommen“

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel – Gipfeltreffen zum Rückrundenauftakt mit Glühweinplausch

Der Sieger der Begegnung festigt die Tabellenführung bzw. erobert diese zurück
Fans, Freunde des SV 08 und Sponsoren treffen sich 13.30 Uhr zum Glühweinplausch!
Beide Mannschaften haben in der Vorrunde nur einmal verloren – Das Hinspiel endete mit einem torreichen 3:3 Unentschieden


Nach einer überragenden Vorrunde des Aufsteigers SV 08 beschert der Spielplan den Fans zum Rückrunden-Auftakt gleich ein Topspiel.
Personell ist die Situation sehr prekär – Das Team benötigt DRINGEND eure Unterstützung!!!

Empfehlenswert !!! Der neue Laufenburger Film kommt diesen Mittwoch

Gusty Hufschmid`s neuer Laufenburger Film „Vielfalt ohne Grenzen“ wird vorgeführt 
Rappensteinhalle, Mittwoch, 27. November 2019, Einlass 18:45 Uhr, Beginn 19:30 Uhr
Bewirtung durch ein Team des SV 08 

Beim SV 08 bestand bereits Gelegenheit den Film zu sehen:
UrteilSEHR EMPFEHLENSWERT


Foto: Jürgen Rudigier
Vorverkauf 7,00 Euro, Abendkasse 9,00 Euro
Verkaufsstellen Cafe + Buch, Tourismus-Info (zahlreiche Karten sind bereits verkauft) 

SV 08 Reserve atmet auf und hält Anschluss

Sonntag, 24. November 2019, 14:30 Uhr
SV 08 Laufenburg II – SV Stühlingen 2:0 (2:0)

Christian Sibold nach feinem Zuspiel von Rene Kutschki und Justin Reinacher erzielten die Tore.

Nach acht Spielen ohne Punktgewinn endlich mal wieder ein Erfolgserlebnis. Der Sieg war hoch verdient, auch wenn es der SV 08 versäumte, das Spiel mit dem dritten Tor schon vorzeitig zu entscheiden.


Elias Willmann im Zweikampf im Mittelfeld
Foto: Jürgen Rudigier
Weiter lesen „SV 08 Reserve atmet auf und hält Anschluss“

A-Junioren des JFV Region Laufenburg gewinnen zweistellig

Mit 10:0 Toren gewannen die A-Junioren gestern Abend ihr Heimspiel gegen die SG Denkingen und stehen damit in der Landesliga-Tabelle auf Rang 4. Die Tore erzielten Benedikt Illmann (5), Luca Malzacher (2), Marius Rieple (2) und Benedikt Schnell. Die B-Junioren unterlagen dem Hegauer FV mit 3:1 Toren.

Lange Zeit hielten die C-Junioren des JFV gegen den souveränen noch punktverlustfreien Tabellenführer FC Wehr (Tordifferenz 71) ein torloses Remis. Erst gegen Ende der Partie gelang den Gästen, denen es die JFV Jungs sehr schwer machten, der verdiente Siegtreffer.

SV 08 gewinnt auch sein letztes Vorrundenspiel

Sandro D`Accusro trifft zweimal und zieht in der Torjägerliste mit Bujar Halil,
beide 20 Saisontore, gleich!

Samstag, 23. November 2019, 14:30 Uhr
SV 08 Laufenburg – VfR Bad Bellingen 2:0 (1:0)

Es war ein hartes Stück Arbeit bis dieser Heimsieg unter Dach und Fach war. Die Nullachter, die auf Felix Zölle und den Rot gesperrten Mittelfeldmotor Bujar Halili verzichten mussten, waren gezwungen das Team umzustellen.

Christoph Mathis rückte als Innenverteidiger nach hinten und so fehlte es dem Spielaufbau etwas an der nötigen Ruhe. Für Torhüter Diego Cambero, der die letzten zwei Spiele vor der Winterpause urlaubsbedingt nicht zur Verfügung stehen wird, stand Elvis Gojak im Tor, der seine Sache gut machte, jedoch im ersten Spielabschnitt auch kaum beschäftigt war.


Alija Kapidzija, seit Wochen in konstant guter Verfassung
Foto: Jürgen Rudigier 

Weiter lesen „SV 08 gewinnt auch sein letztes Vorrundenspiel“