Wenn auch nicht komplett so aber doch mit starkem Kader nach Kirchzarten

 

Unmittelbar vor dem Rundenstart nochmals den Trainer wechseln zu müssen ist sicher alles andere als gewöhnlich. Um so glücklicher ist der Verein, dass er mit Dietmar Knab sehr schnell eine Interimslösung gefunden hat. Während im Hintergrund die Vorstandschaft akribisch an der Verpflichtung eines Nachfolgers für Branimir Sarenac arbeitet, zeigt sich Dietmar Knab diese Woche erst einmal sehr erfreut darüber, wie ihn Verein, Mannschaft und die Trainer aufgenommen haben. Sehr erfreulich sei diese Woche auch die Trainingsbeteiligung gewesen. Immerhin 19 Spieler wollten sich dieser Tage für einen Platz in der Startelf empfehlen.

Zum Auswärtsspiel nach Kirchzarten, so Dietmar Knab, fahre man, wenn auch nicht alle mit an Bord seinen, mit einer guten Mannschaft. Ein Problem, mit dem wohl aber auch viele andere Vereine kämpfen, sei die Urlaubszeit. In den drei bis vier auf die Auswärtsbegegnung in Kirchzarten folgenden Wochen, stünden mehrere Spieler, teils gleichzeitig, nicht zur Verfügung. Diesbezüglich sei er im Gespräch, um eine befriedigende Lösung zu finden.

Dietmar Knab:
Er war früher als Jugendtrainer beim SV 08, später als Trainer des SV Berau und des FC RW Weilheim tätig.

Co Trainer Olaf Malzacher:
Die Stimmung im Team ist sehr gut. Wir haben diese Woche dreimal mit klarem Fokus auf das Spiel in Kirchzarten trainiert. Die Jungs haben super mitgezogen. Wir aller freuen uns auf das Spiel in Kirchzarten. Die Mannschaft ist urlaubs- und verletzungsbedingt leider nicht komplett. Wir fahren aber dennoch mit breitem Kader dorthin.

Kader fürs Spiel in Kirchzarten

Fathi Er, Niklas Joachim, Felix Zölle, Moritz Hackenberger, Eduard Nowak, Paul Mendy, Luca Schmidt, Simon Hilpert, Luca Malzacher, Paul Denz, Bujar Halili, Jonas Gläsemann, Elias Willmann, Yannis Omeragic, Fathi Palit. Die angeschlagenen Benedikt Illmann sowie zwei Spieler der 2. Mannschaft, Christoph Mathis und Lamin Kanteh sitzen mit auf der Bank.

Wegen Verletzung oder Urlaub nicht dabei:
Lorand Lekaj, Mika Schmidt, Ionathan Rares-Baldean, Raphael Scherzinger. Alex Schneider befindet sich im Aufbautraining, ist jedoch ebenfalls noch nicht einsatzfähig. Im Urlaub sind Tim Oeschger und David Haffner. Sandro Knab fehlt darüber hinaus nach Gelb-Rot im Pokalspiel.

Szene aus dem Spiel beim SV Kirchzarten am 20. März 2021. Eduard Nowak hier noch mit Kopfschutz. Der SV 08 unterlag den Gastgebern damals mit 2:1 Toren.

 

 

Scroll to Top