A-Junioren lassen in der Schlussminute noch zwei Punkte liegen

Vahid Jafari und zweimal Luan Azemi brachten ihre Mannschaft mit 3:1 in Führung. Doch die Gäste kamen nochmals heran und erzielten in der Schlussminute sogar noch den Ausgleich.

Fotos: Jürgen Rudigier

Scroll to Top