A-Junioren schlagen sich bei souveränem Landesliga-Tabellenführer achtbar

Sonntag, 07. April 2019,15:00 Uhr
SC Pfullendorf – SV 08 Laufenburg 3:1

Der SC Pfullendorf hat in der laufenden Runde noch keinen Punkt abgegeben und führt die Tabelle unangefochten mit 54 Punkten und einer Tordifferenz von 78 Toren an.

Angesichts dieser Dominanz der Gastgeber darf  mit dem Ergebnis unser Jungs sicher zufrieden sein. Nun ist erstmal Pause.

Weiter geht es im Kampf um Klassenerhalt am Sonntag, dem 05. Mai 2019. Zu Gast im Waldstadion ist dann der direkte Konkurrent des SV 08, der nur einen Zähler schlechter platzierte JFV Singen, der mit 18 Punkten Rang 10 einnimmt.

Danach geht es, bevor mit der Fußballschule Geisingen einen weiterer direkter Konkurrent ins Waldstadion kommt, zum Tabellenfünften nach Rielasingen-Arlen.