Rote Laterne leuchtet heute Nacht am Kaiserstuhl

SV 08 atmet auf und macht zwei Plätze gut 

 

Samstag, 22. Oktober 2016, 15:30 Uhr 
SV 08 Laufenburg – SC Wyhl  6:2 (3:2)

foto-wyhl

Foto: Benedikt Knecht
Endlich mal wieder Jubel im Waldstadion: Angelo Armenio, Kevin Schmid und Giovanni Tardo freuen sich 

  • Schon nach vier Spielminuten gerät der SV 08 mit 1:0 in Rückstand.
  • Christoph Mathis gleicht in der 18. Spielminute per Strafstoß zum 1:1 aus
  • Bujar Halili bringt den SV 08 nach schönem Angriff mit 2:1 in  Führung
  • Nach 33 Minuten gleichen die Gäste aus zum 2:2
  • Angelo Armenio bringt den SV 08 in der 42. Minute erneut in Führung

Halbzeit im Waldstadion

  • 66. Minute 4:2 Kevin Schmid
  • 74. Minute 5:2 Bujar Halili
  • 90. Minute Onur Dokuzkardes  6:2

Schlusspfiff. Der SV 08 reicht die rote Laterne an die Gäste weiter.

Scroll to Top