Autor: Jürgen Rudigier

Zum dritten Testspiel der ERSTEN kommt Efringen-Kirchen

TuS Efringen-Kirchen sagt den Test  wegen personeller Probleme ab –
Schauen Sie morgen früh nochmals hier vorbei –
Möglicherweise findet sich noch ein neuer Testspielgegner!

Samstag, 16. Februar 2019, 14:30 Uhr
SV 08 Laufenburg – TuS Efringen-Kirchen

Drei Wochen vor dem Restrundenstart tritt die 1. Mannschaft am Samstagnachmittag in ihrem dritten Testspiel gegen den Ligakonkurrenten TuS Efringen-Kirchen an.

In Kampf um Meisterschaftspunkte sind die beiden Teams bereits zweimal aufeinander getroffen. Das Hinspiel in Efringen-Kirchen gewann der SV 08 mit 2:0 Toren, im Rückspiel setzen sich die Schwarz-Weißen mit 2:1 Toren durch.

Die beiden ersten Vorbereitungsspiele (gegen TuS Bonndorf und FC Erzingen) hat der Herbstmeister jeweils kurz vor Schluss verloren. Zum Test Nr. 4 empfängt der SV 08 nächsten Samstag den Landesligisten  FC Tiengen.

Über 90 Minuten fehlt noch die Kraft

Samstag, 09. Februar 2019, 15:00 Uhr
FC Erzingen – SV 08 Laufenburg 2:1 (0:1)

Vier Wochen vor dem heimischen Restrundenstart gegen den  FC RW Weilheim bezog der SV 08 im zweiten Vorbereitungsspiel beim FC Erzingen seine zweite Niederlage. Der SV 08 führte zur Halbzeit durch ein von Bujar Halili vorbereitetes und Arber Islami vollendetes Tor zwar mit 1:0, konnte den Vorsprung aber nicht über die Zeit bringen.

Trotz der Niederlage zeigte sich Co-Trainer Marc Schikowski mit der Leistung seines Teams nicht unzufrieden und bezeichnete die Begegnung in Ezingen, in der am Ende häufig gewechselt wurde, als guten Test, in dem über 90 Minuten hinweg noch die Kraft gefehlt habe.

Das nächste Testspiel des SV 08 ist für kommenden Samstag terminiert. Zu Gast im Waldstadion ist dann Ligakonkurrent TuS Efringen-Kirchen.

Finale um den Rothaus Bezirkspokal findet in Fahrnau statt

Nach Eingang der Bewerbungen zur Ausrichtung des am 01. Mai 2019 terminierten Bezirkspokal-Finalspiels hat der BFA gestern über den Spielort entschieden Den Zuschlag erhielt der FV Fahrnau, der damit am 01. Mai neben dem Herren-Finalspiel auch das Endspiel der Frauen und der Senioren ausrichten wird.

Wer das Herren-Finale bestreiten wird entscheidet sich in den beiden Halbfinalspielen am Ostermontag, 22. April 2019. Dort stehen sich sich gegenüber:

SV 08 Laufenburg – TuS Lörrach-Stetten
FC Wallbach – FC Wiittlingen

SC Freiburg (U17) und FC St. Gallen (U18) treffen im Waldstadion aufeinander

Samstag, 09. Februar 2019, 10:30 Uhr
SC Freiburg (U17) – FC St. Gallen (U18)

Eine für die Freunde des Junioren-Fußballs sicher sehr interessante Begegnung findet am Samstag, 09. Februar im Waldstadion statt. Die beiden Nachwuchsteams des FC St. Gallen und des SC Freiburg treffen sich in Laufenburg zu einem Testspiel auf dem Kunstrasen des SV 08.

Die U17 des Bundesligisten SC Freiburg spielt in der B-Junioren-EnBW-Oberliga und belegt dort zur Winterpause bei einem Spiel Rückstand nur 2 Punkte hinter Tabellenführer SV Sandhausen und dem VfB Stuttgart II den dritten Platz.

Weiter lesen „SC Freiburg (U17) und FC St. Gallen (U18) treffen im Waldstadion aufeinander“

Auf Schneeschippen folgt ein erster Test der A-Junioren

Sonntag, 03. Februar 2019, 13:30 Uhr
SV 08 Laufenburg – SG Steinen-Höllstein

Offenbar hoch motiviert beenden auch die A-Junioren die Winterpause. Mit dem Ziel des Klassenerhalts will man nun unbedingt in die Vorbereitung starten. Damit das erste Testspiel nicht gleich abgesagt werden musste, rüsteten sich die A-Junioren gestern kurzerhand mit Schneeschaufeln aus und befreiten den Kunstrasen vom Restschnee, der auf der Südhälfte des Spielfeldes trotz Regens nicht weichen wollte.

Damit steht der Begegnung am heutigen Nachmittag nichts mehr im Wege.

Erster Test endet mit einer Niederlage

Samstag, 02. Februar 2019, 15:00 Uhr
SV 08 Laufenburg – TuS Bonndorf 1:3 (1:1)

Aufgebot:
Fatih Er, Steffen Späthe, Merit Edokpaji, Amin Bouhouch, Christian Keller, Shahin Pour Norouz, Sandro Knab, Fabian Frieling, Emanuel Esser, Luca Schmidt, Julian Völz, Christoph Mathis, Thierry Barb, Felix Zölle, Eduard Nowak, Matteo Mäder

Sandro Knab hatte den SV 08 nach 18 Spielminuten in Führung gebracht, doch der Tabellensechste der Bezirksliga Schwarzwald kam noch vor der Pause zum 1:1 Ausgleich. Fünf Minuten vor dem Ende, als offensichtlich die Kräfte nachließen, mussten die Schwarz-Weißen noch zwei weitere Tore hinnehmen.

Nächster Test kommenden Samstag beim FC Erzingen.

SV 08 I bestreitet am Samstag bereits ihr erstes Testspiel

Samstag, 02. Februar 2019, 15:00 Uhr
SV 08 Laufenburg – TuS Bonndorf

ACHTUNG Spiel wird aufgrund der widrigen Platzverhältnisse im Waldstadion
auf den KURA des SV Obersäckingen verlegt.

Die Vorbereitung unserer 1. Mannschaft ist bereits in vollem Gange. Wie jedes Jahr fiel pünktlich zum Ende der Winterpause noch einmal Schnee, was Coach Michael Wasmer etwas Sorgen bereitet.

Für Samstag steht jedenfalls schon mal das erste Vorbereitungsspiel auf dem Plan. Die Begegnung wird auf dem Kunstrasen des SV Obersäckingen ausgetragen..

Abgesagt werden musste die für 02. März 2019 terminierte Begegnung gegen den FSV Rheinfelden. Stattdessen empfängt der SV 08 am Mittwoch, den 27.02.2019 um 19:30 Uhr im Waldstadion den FC Lenzburg (2. Liga regional).