Kategorie: 2. Mannschaft

Nachholspiel der ZWEITEN am Donnerstagabend

Der Tabellensechste ist zu Gast beim punktgleichen Tabellensiebten

Donnerstag, 03. Oktober 2019, 19:45 Uhr
SV Nöggenschwiel – SV 08 Laufenburg II

Die verlegte Begegnung des 1.Spieltages beim SV Nöggenschwiel wird am kommenden Donnerstag nachgeholt. Beide Mannschaften haben nach 6 Spielen 11 Punkte auf ihrem Konto. Unsere ZWEITE hat am vergangenen Freitag in Lauchringen erstmals in dieser Saison verloren, die Gastgeber trennten sich vom FC Weizen auswärts mit einem 1:1 Unentschieden.

Für unsere ZWEITE geht es bereits heute Abend um Punkte

SV 08 Reserve steht vor zwei Auswärtsspielen unter Flutlicht

Freitag, 27. September 2019, 19:30 Uhr
SC Lauchringen – SV 08 Laufenburg II

Schwer einzuschätzen ist der nächste Gegner unserer ZWEITEN. Mit drei Siegen sind die Gastgeber in die Saison gestartet, danach aber gingen drei Spiele in Folge verloren.

Die SV 08 Reserve hat bei einem Spiel Rückstand zwei Punkte mehr auf dem Konto als ihr heutiger Kontrahent, hat aber die hochkarätigen Gegner erst noch vor sich. Donnerstagabend sind die Schwarz-Weißen zum Nachholspiel beim Tabellennachbarn SV Nöggenschwiel zu Gast.

Heute Abend fährt die SV 08 Reserve mit folgendem Aufgebot nach Lauchringen
Philipp Scheible, Marcus Widmann, Jan Warda, Gabriel Dittmar, Tobias Lerch, Rene Kutschki, Elias Willmann, Justin Reinacher, Steffen Späthe, Alexander Herr, Nils Weisser, Salih Biber, Christian Sibold, Marc Wuchner, Francesco D`Elia.

Auch SV 08 II ist erfolgreich in die neue Liga gestartet

SV 08 Reserve nun zweimal auswärts 

Mit 11 Punkten nach fünf Spielen liegt die 2. Mannschaft bei einem Spiel Rückstand auf Rang vier der Tabelle. Noch ist das Team von Fabio Cocuzza und Marco Scherzinger ungeschlagen. Doch die ganz schweren Spielen kommen erst noch.

Die beiden folgenden Partien muss der Aufsteiger zunächst mal auswärts bestreiten. Am Freitagabend sind die Schwarz-Weißen zu Gast beim SC Lauchringen und am Donnerstag, den 03. Oktober 2019 geht`s zum Nachholspiel beim Tabellennachbarn SV Nöggenschwiel.

Ihren nächsten Heimauftritt hat die SV 08 Reserve erst wieder am 06. Oktober 2019. Zu Gast im Waldstadion ist dann die 1. Mannschaft des SV Albbruck.


Foto: Jürgen Rudigier
Die SV 08 Reserve ist derzeit (wie hier Rene Kutschki) scheinbar nur schwer zu stoppen, doch die dicksten Brocken kommen erst noch
Weiter lesen „Auch SV 08 II ist erfolgreich in die neue Liga gestartet“

SV 08 Reserve rundet erfolgreiches Nullacht-Wochenende ab

Sonntag, 22. September 2019, 15:00 Uhr
SV 08 Laufenburg II – FC 08 Bad Säckingen 6:1 (3:1)

Nach den Heimsiegen der ERSTEN, A- und C-Jugend am Samstag, ließ auch die ZWEITE am Sonntag im vierten Heimspiel nichts anbrennen und siegte mit 6:1 Toren. Die Gäste gingen durch ein schön herausgespieltes Tor mit 1:0 in Führung. Tobias Lerch glich aus zum 1:1 und Sandro D`Accurso brachte die Gastgeber mit einer starken Einzelleistung mit 2:1 in Führung. Noch vor der Pause erhöhte Alexander Herr auf 3:1.


Foto: Jürgen Rudigier
Marcus Widmann im Zweikampf

Nach dem Wechsel waren dann noch zweimal Francesco D`Elia (davon einmal per Strafstoß) und Christian Sibold erfolgreich. Die SV 08 Reserve blieb damit auch in ihrem fünften Saisonspiel ohne Niederlage.

SV 08 Reserve empfängt am Sonntag zum Hochrheinderby den FC Bad Säckingen

Sonntag, 22. September 2019, 15:00 Uhr
SV 08 Laufenburg II – FC 08 Bad Säckingen

Der FC Bad Säckingen gastiert im Waldstadion! Diese Schlagzeile hätte vor Jahrzehnten noch rund 1000 Zuschauer ins Waldstadion gelockt. Doch diese Zeiten sind längst vorbei und nur noch der älteren Generation in bester Erinnerung. Weiter lesen „SV 08 Reserve empfängt am Sonntag zum Hochrheinderby den FC Bad Säckingen“

SV 08 Reserve spielt im Rheintal Remis

Sonntag, 15. September 2019, 15:00 Uhr
SV Rheintal – SV 08 Laufenburg 2:2 (1:1)

Rene Kutschki erzielte 6 Minuten vor der Pause für den SV 08 den Ausgleichstreffer.

Justin Reinacher brachte seine Team dann in der 81. Minute sogar mit 2:1 in Führung. Doch die Gastgeber glichen 3 Minuten später nochmals aus. Der Rheintäler Alban Hashani musste in der Nachspielzeit noch mit Rot vom Platz. Die SV 08 Reserve bleibt damit auch nach ihrem vierten Spiel ungeschlagen.

SV 08 II möchte im Rheintal ihren guten Lauf fortsetzen

Sonntag, 15. September 2019, 15:00 Uhr
SV Rheintal – SV 08 Laufenburg II

Drei Spiele – sieben Punkte! So wie die ERSTE hat auch die SV 08 Reserve noch kein Spiel verloren. Daran soll sich auch möglichst am kommenden Sonntag beim SV Rheintal nichts ändern.

Die Gastgeber werden mit ihrer bisherigen Ausbeute wohl kaum zufrieden sein, denn sie konnten nach ihrer 4:2 Auftaktniederlage gegen Lauchringen am zweiten Spieltag zwar gegen Albbruck dreifach punkten, mussten dann aber zwei weitere Niederlagen gegen den Tabellenführer SG Mettingen/Krenkingen (4:0) und FC Geißlingen (2:1) einstecken.