AH

JAHRESTAGE – Heute vor 16 Jahren reiste die AH-Abteilung nach München u.a. auch zum Spiel des FC Bayern gegen die Borussen aus Mönchengladbach

09. April 2005 Genau  16 Jahre ist es her, als es die SV 08 AH-Abteilung anlässlich ihres alljährlichen Frühjahrsausflug nach München zog. Neben zahlreichen Besichtigungen in der Stadt stand vor allem der Besuch des altehrwürdigen Olympiastadions im Mittelpunkt. Der FC Bayern empfing am Samstag, den 09. April 2005 Borussia Mönchengladbach …

JAHRESTAGE – Heute vor 16 Jahren reiste die AH-Abteilung nach München u.a. auch zum Spiel des FC Bayern gegen die Borussen aus Mönchengladbach Weiterlesen »

Auf den Tag genau vor 16 Jahren als man Weihnachten noch gemeinsam feiern durfte

Am 18. Dezember 2004 traf sich die AH-Abteilung zur Weihnachtsfeier im Sportheim. Eine Veranstaltung, die im Pandemiejahr 2020, wie so vieles, leider nicht möglich ist. Nur einen Tag zuvor, am 17. Dezember 2004, wurde übrigens auch die neue Laufenburger Rheinbrücke eingeweiht. Beim Betrachten der nachfolgenden Bilder sind unsere Gedanken auch …

Auf den Tag genau vor 16 Jahren als man Weihnachten noch gemeinsam feiern durfte Weiterlesen »

Altherren-Fußball gibt es in Laufenburg seit nunmehr 65 Jahren

Erinnerungen an das 50-jährige Jubiläum vor 15 Jahren 13 ältere Herren des SV 08 wollten sich nicht damit abfinden, dass nach ihrer Aktivlaufbahn Schluss sein soll mit Fußball … Im Cafe Rheinbrücke (heute Restaurant ATHEN) gründeten sie am 30. August 1955 die AH-Abteilung, die in diesem Jahr also zwischenzeitlich seit 65 …

Altherren-Fußball gibt es in Laufenburg seit nunmehr 65 Jahren Weiterlesen »

Viel Bier – Viel Spaß und reichlich Tore

Viel Spaß in der Bierstadt Dortmund hatte eine kleine Abordnung von BVB Fans unserer AH-Abteilung am vergangenen Wochenende. Auf dem Programm stand neben der Besichtigung des Fußballmuseums auch ein Besuch der Bundesliga-Begegnung Borussia Dortmund gegen Werder Bremen, das nicht mit dem Wunschergebnis aber immerhin mit vier Toren endete.

Marc Schikowski gibt das AH-Traineramt ab Konzentration gilt seinem Co Trainerjob

Bereits vor drei Wochen hat Marc Schikowksi sein Traineramt bei der AH-Abteilung abgegeben. Nicht erst seit dem gilt seine volle Konzentration der oftmals unterschätzten Unterstützung des Chef-Trainers der 1. Mannschaft Michael Wasmer. Michael Wasmer (TR), Marc Schikowski (Co TR), Raffaele Cella (TW TR), Klaus Bächle (Betreuer) Im Rampenlicht steht meist …

Marc Schikowski gibt das AH-Traineramt ab Konzentration gilt seinem Co Trainerjob Weiterlesen »

Bezirkspokal-Halbfinale Ü35

Mittwoch, 24. April 2019, 19:30 Uhr SV 08 Laufenburg Ü35 – FSV Rheinfelden Ü35 Wie unsere ERSTE (an Ostermontag) steht auch das Ü35 Team des SV 08 im Halbfinale des Bezirkspokals. Die Begegnung findet nächsten Mittwochabend im Waldstadion auf Naturrasen statt.

Freitag Alte Herren und Legenden – Samstag/Sonntag Internationales Nachwuchsturnier

Am kommenden Wochenende ist die Rappensteinhalle „im Besitz“ des SV 08 Laufenburg. Freitagabend startet um 18.00 Uhr das 44. Hallenturnier der AH-Abteilung des SV 08, bei dem, wie bereits berichtet auch das Team der SV 08 Legenden vertreten sein wird. Zum Spielplan… hier Der darauf folgende Samstag und Sonntag steht …

Freitag Alte Herren und Legenden – Samstag/Sonntag Internationales Nachwuchsturnier Weiterlesen »

SV 08 Legenden in der Rappensteinhalle

Klangvolle Namen, die beim SV 08 (Verbandsliga-) Geschichte schrieben  Jan Plahcinski (Kapitän/Nr.10), Clemens Kroeling, Peter Bernauer, Heinz Vidakovic, Frank Rudigier, Florian Amrein, Cha Brogno, Volker Vogelbacher, Michael Spindler, Olaf Malzacher, Michael Schenker, Med. Staff: Daniel Munaretto, Volker Vogelbacher Trainer: Stefan Scheuble, Co-Trainer: Henning Mönig Sie alle werden der Einladung von Hening Mönig folgen und am Freitagabend, 11. Januar 2019 beim AH-Hallenturnier in …

SV 08 Legenden in der Rappensteinhalle Weiterlesen »

Mit 64 ist noch lange nicht Schluss – Mario Bagarella bestreitet heute sein 500. AH-Spiel

Im September vollendete Mario Bagarella, der beim SV 08 Laufenburg bereits seit seiner Jugendzeit Fußball spielt, sein 64. Lebensjahr. 1973 begann seine Aktivlaufbahn, in der er zahlreiche Spiele sowohl für die 1. Mannschaft (1980/81 Landesliga) als auch über viele Jahre hinweg für der 2. Mannschaft absolvierte. Heute Abend steht er …

Mit 64 ist noch lange nicht Schluss – Mario Bagarella bestreitet heute sein 500. AH-Spiel Weiterlesen »

Scroll to Top