Kategorie: AH

SV 08 AH scheitert im Finale am FC Frick

Beide Finalisten setzten sich in ihren Gruppen ungeschlagenen durch und erreichten als Gruppensieger das Halbfinale.

Dort besiegte der SV 08 die AH des FC Bad Säckingen nach 1:4 Rückstand noch mit 5::4 Toren, der FC Frick gewann sein Halbfinalspiel gegen den SV BW Murg, der wiederum das Siebenmeterschiessen um Platz 3 gegen den FC Bad Säckingen für sich entscheiden konnte.

Das Finale gestaltete sich zunächst recht ausgeglichen, doch mit zunehmender Spielzeit verloren die Gastgeber immer mehr den Faden und unterlagen dem FC Frick am Ende deutlich mit 0:5 Toren.


Foto: Werner Oeschger
Steffen Behnke übergibt dem Kapitän des FC Frick den Sieger-Pokal und eine Seite Schwarzwälder Speck 

Auf den weiteren Plätzen landeten  die SG Niederhof-Binzgen, der SV BW Murg III, die SpVgg Andelsbach und der FC Laufenburg-Kaisten.

Joachim Goller und Werner Oeschger bildeten die seit ca. zwei Jahrenzehnten bewährte Turnierleitung.

Hallenfußball der SV 08 AH-Abteilung

Freitag, 10. Januar 2020, ab 19:00 Uhr
Hier geht?`s zum Spielplan

Schon seit den Siebzigerjahren veranstaltet die AH-Abteilung des SV 08 Laufenburg kurz nach Neujahr ihr schon traditionelles Hallenfußballturnier. Für dieses Jahr haben sich folgende Teams zum Turnier angemeldet.

Gruppe A
SV 08 Laufenburg
FC Laufenburg-Kaisten
SG Andelsbach
SV Blau-Weiß Murg III Weiter lesen „Hallenfußball der SV 08 AH-Abteilung“

Viel Bier – Viel Spaß und reichlich Tore

Viel Spaß in der Bierstadt Dortmund hatte eine kleine Abordnung von BVB Fans unserer AH-Abteilung am vergangenen Wochenende.

Auf dem Programm stand neben der Besichtigung des Fußballmuseums auch ein Besuch der Bundesliga-Begegnung Borussia Dortmund gegen Werder Bremen, das nicht mit dem Wunschergebnis aber immerhin mit vier Toren endete.

Weiter lesen „Viel Bier – Viel Spaß und reichlich Tore“

Marc Schikowski gibt das AH-Traineramt ab Konzentration gilt seinem Co Trainerjob

Bereits vor drei Wochen hat Marc Schikowksi sein Traineramt bei der AH-Abteilung abgegeben. Nicht erst seit dem gilt seine volle Konzentration der oftmals unterschätzten Unterstützung des Chef-Trainers der 1. Mannschaft Michael Wasmer.


Michael Wasmer (TR), Marc Schikowski (Co TR), Raffaele Cella (TW TR), Klaus Bächle (Betreuer)

Im Rampenlicht steht meist „nur“ die Mannschaft, doch auch und insbesondere das Trainerteam arbeitet seit Saisonbeginn mit großem Engagement und hohem zeitlichen Aufwand. Daher ist die Entscheidung von Marc Schikowski nur all zu verständlich. Seine Nachfolger in der AH-Abteilung sind Steffen Behnke und Thorsten Mutter. 

SV 08 trauert um Hansjörg Werne

Recht bald verbreitete sich in dieser Woche die traurige Nachricht vom Tod unseres Sportkameraden Hansjörg Werne.

„Hansi“ spielte viele Jahre in der 2. Mannschaft des SV 08, mit der er 1999 den Aufstieg in die Bezirksliga schaffte. Danach verbrachte er noch einige schöne Jahre mit dem AH-Team. Am vergangenen Samstag ist Hansjörg nun nach langer Krankheit im Alter von 51 Jahren verstorben. Die Beisetzung findet heute um 11.00 Uhr in der Bergkirche Kadelburg statt.

In Gedanken sind wir bei ihm und seinen Angehörigen. Wir werden Hansi stets in guter Erinnerung behalten.

Weiter lesen „SV 08 trauert um Hansjörg Werne“

SV 08 AH steht im Bezirkspokal-Finale

Sonntag, 31. März 2019, 10:30 Uhr
SG Binzgen – Niederhof  – SV 08 Laufenburg 1:5 (0:3)

Was Michael Wasmer und Marc Schikowski mit der 1. Mannschaft am Ostermontag noch erreichen wollen, haben die beiden mit dem AH-Team heute früh bereits geschafft. Sie stehen mit dem AH Team in Finale des Kleinfeld Bezirkspokals-Wettbewerb. Mit einem 5:1 Sieg setzte sich die Mannschaft im Halbfinale durch und trifft nun im Finale auf den Sieger des Spiels TuS Efringen-Kirchen – FC Bad Säckingen.

Die Tore für den SV 08 erzielten zweimal Partrick Munck (Foto), Ugur Sucular, Andreas Ebner und Michael Wasmer


Fotos: Jürgen Rudigier (weitere Fotos demnächst)