Der Meister lässt sich auch im letzten Saisonspiel nicht hängen und siegt mit 5:2 Toren

Foto: Johann Scheible

Mit einem 2:5 Auswärterfolg beim SV Obersäckingen beendete der vorzeitige Meister SV 08 Laufenburg II die Saison und verließ damit zum 11. Male in Folge als Sieger den Platz. Die Tore erzielten Marcus Widmann, Fabian Frieling und zweimal Yannick Matthes. Der letzte Treffer blieb Gabriel Dittmar vorbehalten, der sich damit neben dem Meistertitel nun auch noch den Titel des Torschützenkönigs verdiente.

Der FC 08 Bad Säckingen siegte mit 11:0 Toren gegen den SV Albbruck und bestreitet nun die Aufstiegsspiele gegen die SF Schliengen. Der SV BW Murg gewann in Stühlingen mit 1:2, steht nun aber aufgrund der schlechteren Tordifferenz mit leeren Händen da und muss sich mit Platz 3 abfinden.

Foto: Jürgen Rudigier
Sicherte sich mit 22 Saisontoren die Torjägerkanone der Kreisliga A OST – Gabriel Dittmar

Scroll to Top