Der sensationelle Aufstieg der B Junioren in die EnBW Oberliga jährt sich heute zum neunten Male

In den letzten Wochen wurde hier immer wieder mal Rückschau auf außergewöhnlichen Ereignisse im Verein gehalten. Auch heute jährt sich mal wieder ein Tag, der längst in die Vereinsgeschichte eingegangen ist. Für Schlagzeilen sorgten diesmal allerdings weniger die Aktiven als vielmehr eine Jugendmannschaft unseres Vereins. Heute vor 9 Jahren gewannen die B Junioren ihr letztes Verbandsliga-Heimspiel gegen den FC Rastatt und schafften damit sensationell den Aufsieg in die EnBW Oberliga.

Von links: Felix Uhl (heute FC Erzingen) Felix Zölle und Sandro D Accurso 

Drei der unten abgebildeten Spieler zählen heute zu den Leistungsträgern der 1. Mannschaften. Felix Zölle, hintere Reihe vierter von rechts, ist heute der Kapitän unserer ERSTEN, Bujar Halili, ganz unten zweiter von links mit Sandro D`Accurso sind die derzeit erfolgreichsten Torschützen unsere ERSTEN. Mit 21 bzw. 24 Treffern belegen sie in der Landesliga-Torjäger die beiden ersten Plätze.

Die Meistermannschaft 2011

 Hintere Reihe:
Philipp Risch, Christian Schnurr, (Giuseppe Ferrara), Nicolas Gampp, Matthias Stoll, Felix Zölle, Hasan Faslak, Felix Uhl, Tobias Teske

Mittlere Reihe:
Georg Möser (Jugendleiter) Fatjon Berisha, Kevin Schmid, Lorenz Weber

Vordere Reihe:
Tom Pfeiffer, Bujar Halili, Sandro D`Accurso, Marco Pinter, Lukas Eichmann, Jürgen Brachwitz (TR) Manuel Hilpert (TW)

Bujar Halili (Foto links), traf auch schon in der B-Jugend in beeindruckender Regelmäßigkeit –
Rechts Pino D`Accurso (Vater von Sandro) genießt nach dem Schlusspfiff die Sektdusche.

Fortan gastierten im Waldstadion, wie der Landkarte weiter unten zu entnehmen,  die Jugendmannschaften zahlreicher renommierter Vereine
wie SSV Ulm (Foto oben) oder VfB Stuttgart (Foto unten)

 

Scroll to Top