Der Tabellenführer empfängt den Tabellenzwölften

Samstag, 23. März 2019, 15:30 Uhr
SV 08 Laufenburg – FC Schönau

Am Samstag kommt der Tabellenzwölfte FC Schönau zu seinem dritten Auswärtsspiel in Folge ins Waldstadion. Die Gäste unterlagen am vergangenen Sonntag auswärts dem SV Buch mit 3:1 Toren, eine Woche davor kehrten die Schwarzwälder mit einem Remis gegen die Weiler Reserve aus dem Nonnenholz zurück.

Mit zwei Siegen, 3 Unentschieden und vier Niederlagen rangiert der FC Schönau zusammen mit dem FC Wallbach auf Rang 10 der Auswärtstabelle. Im Hinspiel drehte der SV 08 die Partie nach einem 1:0 Rückstand am Ende noch zu einem 3:1 Erfolg. Zweimal Bujar Halili und Christoph Mathis erzielten die Tore.

Sein Team werde am Samstag „alles reinhauen“, erklärte der Schönauer Coach Faik Zikolli gegenüber der BZ.

Bujar Halili erzielte im Hinspiel zwei der drei Tore
Foto: Jürgen Rudigier

Die Schwarz-Weißen taten sich letzten Samstag auf holprigem Spielfeld beim SV Jestetten sehr schwer und musste sich mit einem 2:2 begnügen. Die Begegnung am Samstag findet auf dem Naturrasen des Waldstadions statt. Spielleiter ist Timo Bugglin aus Haltingen.

Scroll to Top