Deutsch-Italienisches Derby im Waldstadion

Samstag, 07. September 2019, 18:30 Uhr
SV 08 Laufenburg II – C.S.I. Juve Rosetta Laufenburg

Seit 2013 geht es bei der C.S.I. Juve Rosetta Laufenburg stetig bergauf. Innerhalb von 5 Jahren gelang dem seit seiner Gründung im Waldstadion beheimateten Italienischen Club ein kontinuierlicher Aufstieg von der untersten Klasse bis in die Kreisliga A, in die ein Jahr nach ihrem Abstieg auch die SV 08 Reserve wieder zurückgekehrt ist.

Beide Mannschaften liegen in der laufenden Saison mit zwei Siegen und 6 Punkten in der Tabelle gleichauf. Die CSI hat allerdings bereits ein Spiel mehr absolviert und musste beim aktuellen Tabellenführer in Mettingen/Krenkingen eine erste empfindliche 9:1 Niederlage einstecken.

Die SV 08 Reserve, die ihr Auftaktspiel beim SV Nöggenschwiel am 03. Oktober nachholen wird, würde am Samstagabend im Deutsch-Italienischen Derby, ihre weiße Weste auch in ihrem dritten Saisonspiel gerne behalten. Anstoß im Waldstadion ist 18:30 Uhr !

Für CSI Juve Rosetta ein Auswärtsspiel ohne Anreise.