Die Nachricht des SBFV überrascht nicht – Auch im Dezember kein Spielbetrieb mehr im Amateurbereich

Alles andere als die Saison auch im Monat Dezember ruhen zu lassen hätte keinen Sinn gemacht. Insofern kam die Meldung des SBFV, wonach in diesem Jahr von der Verbandsliga abwärts kein Spielbetrieb mehr stattfinden wird, nicht überraschend. Wie es im neuen Jahr weitergeht, kann niemand voraussehen. Alles hängt von der weitern Entwicklung der Infektionszahlen ab. Auch ab wann wieder Mannschaftstraining erlaubt wein wird bleibt weiter offen.

Der Verbandsvorstand betont ausdrücklich, dass die Vereine den Trainingsbetrieb unter den dann geltenden Hygienebedingungen wieder aufnehmen können, wenn die rechtlichen Rahmenbedingungen und die Infektionszahlen dies wieder zulassen.

Scroll to Top