Heute vor 5 Jahren ebnete sich die SV 08 Reserve mit einem Sieg gegen den Spitzenreiter Wutöschingen erneut den Weg zur Teilnahme an den Aufstiegsspielen zur Bezirksliga

Drei Spieltage vor Ende der Saison 2015/2016 empfing die SV 08 Reserve den Tabellenführer der Kreisliga A OST, SpVgg Wutöschingen, zum Spitzenspiel. Unsere ZWEITE gewann die Begegnung durch Tore von Maximilian Stockkamp und Onur Dokuzkardes mit 2:0 Toren. Zum Saisonende verteidigte Wutöschingen aber Platz 1 und steig in die Bezirksliga auf. Die von Michael Wasmer gecoachte SV 08 Reserve qualifiziere sich wie schon im Jahr zuvor erneut für die Aufstiegsspiele. Scheiterte man 2015 noch am SV BW Murg, war es diesmal der VfR Bad Bellingen, der sich in der Relegation durchsetzte.

Fotos: Jürgen Rudigier

Entgegen dem verregneten Mai 2021, war es am 21. Mai 2016 sommerlich warm. Gabriel Dittmar trug zwar auch vor 5 Jahren schon eine Maske, allerdings aus völlig anderen Gründen als dies 2021 im zweiten Jahr der Corona-Pandemie der Fall ist.

Maximilian Stockkamp erzielte in der 37. Spielminute den Treffer zum 1:0 Halbzeitstand

Steffen Späthe im Zweikampf mit Dennis Dercho

Michael Weinert zog die Fäden im Mittelfeld

Scroll to Top