Heute vor einem Jahr als auch die SV 08 Reserve die Weichen auf Meisterschaft und Aufstieg stellte

Waldstadion, Sonntag, 19. Mai 2019

Unsere 1. Mannschaft stand zu diesem Zeitpunkt bereits als Meister fest. Die SV 08 Reserve empfing vier Spieltage vor Schluss zum Spitzenspiel den FC Bergalingen. Erst eine viertel Stunde vor dem Abpfiff verwandelte Christian Sibold eine Flanke von von Shahin Pour Norouz mit sensationellem Kopfball ins lange Eck zum insgesamt verdienten 1:0 Endstand. Ein großer, weiterer Schritt im Aufstiegsrennen war damit getan.

Obwohl die Mannschaft im nächsten Spiel gegen die SG Höchenschwand-Häusern nochmals eine Niederlage (2:3)  einstecken musste sollte es am Ende zur Meisterschaft und Aufstieg reichen. Ein Jahr nach ihrem Abstieg war die SV 08 Reserve wieder in die Kreisliga A zurückgekehrt.

Scroll to Top