Heute vor einem Jahr als man CORONA noch sehr weit weg wähnte

Von CORONA hatte man zwar schon gehört, doch dass schon sehr bald nicht nur der Fußball stillstehen sollte, konnte man sich heute vor einem Jahr, als der SV 08 am 08. Februar 2020 nach Beendigung der Winterpause den Landesligisten aus dem Schwarzwald, FC Schonach, zum zweiten Testspiel im Waldstadion zu Gast hatte, noch nicht vorstellen.

Das Vorbereitungsspiel endete mit 6:2 (4:0) Toren für den SV 08.  Emanuel Esser spielte nur die 1. Halbzeit. Diese 45 Minuten genügten ihm aber, um seine Mannschaft mit 3:0 in  Führung zu schießen. Den vierten Treffer steuerte Bujar Halii bei.

Nach zahlreichen Wechseln geriert der Spielfluss im zweiten Durchgang etwas ins stocken, sodass auch die Gäste zu der einen oder anderen Chance kamen. Doch Bujar Halili und der A-Jugendliche Benedikt Illmann sorgten mit ihren Toren für ein am Ende klares Ergebnis.

Drei Tage später, am 11. Februar 2020, schlug die WHO den Namen COVID-19 für die sich ausbreitende Krankheit vor. Im Januar 2020 entwickelte sich die Krankheit zur Epidemie in China und am 11. März 2020 erklärte die WHO die bisherige Epidemie offiziell zu einer weltweiten Pandemie.

Am 08. März 2020 war zum ersten Punktspiel noch der SC Wyhl zu Gast. Nach dem 3:3 Unentschieden wurde die Saison aber abgebrochen und auch nicht mehr zu Ende gespielt.

Scroll to Top