SV 08 unterliegt in Emmendingen nach torloser ersten Halbzeit

Samstag, 04. März 2017, 15:00 Uhr
FC Emmendingen 03 – SV 08 Laufenburg 1:0 (0:0)

Die ersten 45 Minuten hält der SV 08 beim Tabellenvierten ein torloses Remis. Nach der Pause geraten die Schwarz-Weißen nach einem groben Abwehrfehler mit 1:0 in Rückstand. In einem insgesamt ausgeglichenen Spiel, in dem der SV 08 Augenzeugen zufolge phasenweise sogar die besserer Mannschaft war, behielten die Gastgeber am Ende etwas glücklich die Oberhand.

Scroll to Top