JAHRESTAGE – Als die Heimspiele noch auf dem Hartplatz ausgetragen wurden

18. März 2006, 20. Spieltag Landesliga Südbaden 
Heute vor 15 Jahren empfing der Tabellenachte SV 08 Laufenburg den nur zwei Punkte schlechter platzierten FV Sasbach. Das Heimspiel fand auf dem Hartplatz statt, der erst 6 Jahre später zum Kunstrasenspielfeld umgebaut wurde.

Volker Vogelbacher bei einem Vorstoß in den Sasbacher Strafraum 
Foto: Jürgen Rudigier

Der SV 08 gewann das Spiel mit 1:0 und beendete die Saison schließlich mit 43 Punkten auf Platz 9. Meister wurde der FC Bötzingen.

Michael Wasmer im Zweikampf

Daniel Zeller versucht des mit einem Distanzschuss

Auf dem Foto Benjamin Gallmann, der zum Saisonende vom SV 08 zum FV Donaueschingen wechselte. Ebenso wechselten Gianluca Brogno (zum FC Bad Säckingen), Daniel Zeller (zum SV Niederhof) und Fabio Cocuzza (zum SV BW Murg).

Scroll to Top