Wenn es was zu bemängeln gibt dann die Torausbeute

Samstag, 15. September 2018, 15:30 Uhr
SV 08 Laufenburg – FC Zell 5:2 (2:0)

Aufgebot SV 08:
Fatih Er, Felix Zölle, Julian Völz, Eduard Nowack, Emanuel Esser (85. Christian Keller), Christoph Mathis, Steffen Späthe, Amin Bouhouch (74. Felix Schmidle), Bujar Halili, Sandro Knab, Arber Islami (83. Elias Willmann)

„Die Gäste hatten in puncto Chancenverwertung ein klares Plus“, befand Winny Dietsche (BZ) nach dem Spiel. Und in der Tat, es konnte ihm niemand widersprechen. Aus drei Möglichkeiten, davon ein völlig unnötiger Strafstoß machten die Gäste noch zwei Tore.

Torjubel nach dem 3:0 durch Sandro Knab Weiterlesen „Wenn es was zu bemängeln gibt dann die Torausbeute“

SV 08 erhält in Fabian Frieling nochmals eine viel versprechende Alternative

Nach fünf erfolgreich absolvierten Saisonspielen präsentiert der SV 08 mit Fabian Frieling nochmals einen viel versprechenden Neuzugang. Coach Michael Wasmer ist nach ersten Probetrainings jedenfalls sehr beeindruckt von den fußballerischen Fähigkeiten des 27 jährigen Hessen, der 6 Jahre beim TuS Dietkirchen in der Verbandsliga gespielt hat, zuletzt aber 3 Spielzeiten nicht mehr in Einsatz war.

„Fabian könnte in unserer Mannschaft noch zu einer echten, weiteren Verstärkung im Mittelfeld heranreifen“, so der Coach. „Dass er hervorragend mit dem Ball umgehen kann hat er schon gezeigt. Nun gilt es noch etwas an seiner Fitness zu arbeiten aber das wird nicht all zu lange dauern“, so Michael Wasmer.

Foto: Jürgen Rudigier

Aus beruflichen Gründen habe er seinen Wohnsitz vor einigen Monaten in den Raum Laufenburg verlegt, sich hier nach einem adäquaten Fußballverein umgesehen und sei mit dem SV 08, den er in Weilheim beim 4:3 beobachten konnte, fündig geworden, erklärt Fabian Frieling, für den die Sportliche Leitung nun die Spielerlaubnis beantragen wird.

 

SV 08 strebt am Samstag gegen starken Gegner im 6. Spiel den 6. Erfolg an

Samstag, 15. September 2018, 15:30 Uhr
SV 08 Laufenburg – FC Zell

Vieles spricht dafür, dass im Spiel gegen den FC Zell zahlreiche Tore fallen werden.  Mit 4:3 besiegten die Wiesentäler die Reserve des SV Weil, mit 4:6 Toren unterlag die Schwald-Elf  der 2. Mannschaft  des FV Lörrach-Brombach.

In der vergangenen Saison bezwang der SV 08 den FC Zell im Hinspiel auf dessen Platz mit 4:1 Toren, das Rückspiel im Waldstadion endet mit einem 4:2 Erfolg des SV 08. Weiterlesen „SV 08 strebt am Samstag gegen starken Gegner im 6. Spiel den 6. Erfolg an“

SV 08 Reserve will sich auch in Wihl schadlos halten

Sonntag, 16. September 2018, 15:00 Uhr 
Eintracht Wihl – SV 08 Laufenburg II

Vier Spiele – vier Siege. Besser hätte unsere ZWEITE nicht starten können.

Nun gilt es auf der Höhe von Wihl die nächste Hürde zu nehmen. Die Gastgeber unterlagen dem FC Bergalingen mit 3:1, dem Tabellenführer Höchenschwand-Häusern mit 6:0 Toren, schlugen in ihrer dritten Begegnung die Reserve des SV BW Murg mit 7:1 Toren, mussten aber im vierten Saisonspiel beim 0:10 in Unteralpfen erneut einen argen Dämpfer hinnehmen.

Die Favoritenrolle hat der SV 08 und die Mannschaft wird sicher alles versuchen, dieser Rolle gerecht zu werden.