Schon was geplant fürs nächste Wochenende? Wir hätten da eine Empfehlung!

Spitzenspiel Kreisliga A – OST
Samstag, 14. Mai 2022, 16:00 Uhr 

SV BW Murg – SV 08 Laufenburg II

Mit Reisebus zum Landesliga-Auswärtsspiel
Sonntag, 15. Mai 2022, 15:00 Uhr 

SG Nordweil/Wagenstadt –  SV 08 Laufenburg I
Die Mannschaft fährt mit einem Reisebus nach Nordweil. Fans haben die Gelegenheit mitzufahren.

Zum Spitzenspiel unserer Zweiten 

Die Saison der Kreisliga A -OST  befindet sich in den letzten Zügen. Eine Schlussphase die an Spannung kaum zu überbieten ist. Nach der Niederlage des SV Waldhaus beim FC 08 Bad Säckingen scheint aus dem Vierkampf ein Dreikampf geworden zu sein. Spitzenreiter ist derzeit mit zwei Punkten Vorsprung vor dem FC 08 Bad Säckingen wieder der SV BW Murg, dahinter folgt auf Rang 3 die SV 08 Reserve, die auf den Tabellenführer einen Rückstand von vier Punkten und auf den Tabellenzweiten eine Differenz von zwei Punkten aufzuweisen hat. Die Nullachter haben allerdings den Vorteil, dass sie noch ein Spiel mehr auf dem Spielplan haben als die beiden Führenden.

Mit einem Sieg beim SV BW Murg könnte man zwar wahrscheinlich noch keinen der beiden begehrten ersten Plätze einnehmen. Sollte es unserer ZWEITEN aber gelingen, sich auch in den dann noch verbleibenden vier Spielen gegen FC Grießen, SV Stühlingen, SV Rheintal und SV Obersäckingen schadlos zu halten, stünde sogar einer Meisterschaftsfeier nichts mehr entgegen. Mit einem Dreier in Murg hätte unserer ZWEITE die Fäden selbst in der Hand.

Soweit die Theorie! Doch Chef Coach Alaa Eldin Atalla warnt vor all` zu großer Euphorie, war er doch im letzten Heimspiel gegen den FC Weizen vor allem mit der ersten Halbzeit alles andere als zufrieden. Und die Vergangenheit zeigt, dass es der SV 08 Reserve gerade in der Schlussphase nicht immer gelungen ist, die Nerven zu behalten. Schon so oft scheiterte das Unternehmen Aufstieg in den Relegationsspielen. Die Bilder entstanden 2015, ebenfalls in Murg, als es den Nullachtern trotz lautstarker Unterstützung der DRITTEN nicht gelang, sich gegen die Blau-Weißen durchzusetzen.

Mit einer 3:1 Niederlage endete das Hinspiel in Murg 

Vor über 1000 Zuschauern mussten sich die Nullachter auch im Rückspiel mit 0:1 geschlagen geben.

Am kommenden Samstag darf sich der SV Blau-Weiß sicher auf eine stattliche Zuschauerkulisse einstellen.

Scroll to Top