Spannende Tage beim SV 08 mit Schlüsselspielen – Sportliche Leitung plant bereits die neue Saison

Dem SV 08 stehen spannende 10 Tage ins Haus, auf die man sich unter der Woche intensiv vorbereitet hat. Sowohl die 1. als auch die 2. Mannschaft stehen vor drei richtungsweisenden Pflichtspielen. Unterdessen sind Trainerteam und Sportlicher Leiter Frank Rudigier in der Planung der neuen Saison bereits weit fortgeschritten.

Gilt es für die ERSTE morgen (siehe Vorschau vom 20.03. weiter unten) beim SV Jestetten und kommenden Samstag bei der Reserve des FV Lörrach-Brombach ihren Spitzenplatz in der Bezirksliga auszubauen bzw. an Ostermontag nochmals beim SV Jestetten ins Halbfinale des Bezirkspokals einzuziehen, verfolgt die ZWEITE mit ihren ebenfalls drei Spielen innerhalb dieser 10 Tage ein ganz anderes aber keineswegs weniger bedeutendes Ziel, nämlich die Verhinderung des Abstiegs aus der Kreisliga A.


Am Sonntag tritt das Team von Thomas Scherzinger, das seine Hoffnung auf den Klassenerhalt noch längst nicht aufgegeben hat, beim „nur“ sechs Punkte besser platzierten FC Grießen an, wo man erneut versuchen will den Anschluss auf die Nichtabstiegsplätze zu verringern. Schwer wird es sicher eine Woche später beim derzeitigen Tabellenzweiten VfB Waldshut zu punkten, an Ostermontag dagegen erhofft man sich einen weiteren Erfolg im Nachholspiel bei der ERSTEN des SV BW Murg.

Beide Mannschaften freuen sich über eure Unterstützung am Spielfeldrand.

Personalplanung

ERSTE MANNSCHAFT

Aktuell haben 12 Spieler der ERSTEN ihre Zusage erteilt, auch nächste Runde das Trikot des SV 08 zu tragen. Bis etwa Mitte/Ende April soll die Personal-Planung möglichst abgeschlossen sein. Mit Luca Schmidt, Felix Schmidle und Julian Völz rücken wie bereits berichtet drei A-Jugendspieler in den Kader der ERSTEN auf.

Bezüglich des Nachholspiels gegen den FC Wittlingen werden derzeit von beiden Clubs einige Alternativen geprüft. Ein möglicher aber noch nicht fixierter Spieltermin wäre Mittwoch, 11. April 2018, 19:45 Uhr. Wir werden weiter aktuell berichten.

Eine Einladung zu einem attraktiven Turnier erhielt die ERSTE vom FV Lörrach-Brombach. Eine Woche vor Austragung des GRIESHABER CUPS (21./22. Juli 2018), an dem neben dem SV 08 der FC 08 Villingen, Old Boys Basel und FC Tiengen 08 vertreten sein werden, tritt der SV 08 am 14. und 15. Juli 2018 beim 2. Capelli Sport Cup im Lörracher Grüttpark an, wo der SV 08 im ersten Halbfinalspiel auf den Verbandsligisten FV Lörrach-Brombach und im zweiten Spiel, je nach Ausgang der beiden Halbfinalbegegnungen, auf die Old Boys Basel oder den SV Weil treffen wird.

ZWEITE MANNSCHAFT

Das Team wurde diese Woche darüber informiert, dass Thomas Scherzinger in der kommenden Saison nicht mehr als Trainer der ZWEITEN zur Verfügung stehen wird. Er wird aber auch in der Saison 2018/2019 im SV 08 Trikot auflaufen.

Thomas Mospak wird die Sportliche Leitung ab sofort in allen für die 2. Mannschaft relevanten Dingen unterstützen. Bezüglich der Nachfolge von Thomas Scherzinger befindet sich die Sportliche Leitung derzeit in Gesprächen. Verstärkung erhält die ZWEITE wie berichtet von drei weiteren A-Jugendspielern.

Ein Nachholtermin für das ausgefallene Spiel gegen den SV Berau wird wohl auch in Kürze festgelegt werden.