SV 08 bezieht zum Ende des ersten Vorrundendrittels die erste Niederlage

Niederlage mit schmerzlichen Folgen 8 x Gelb, 2 x Gelb-Rot, 1 x Rot

Samstag, 14. September 2019, 17:30 Uhr
SV Au-Wittnau – SV 08 Laufenburg 3:1 (1:1)

Beide Mannschaften nach Gelb-Rot gegen Sandro D’Accurso (41.) und Jörg Winkler vom SV Au-Wittnau (49.) mit nur noch 9 Feldspielern. Ausgleich durch Angelo Armenio noch vor der Pause nach 1:0 Rückstand.

Sieben Minuten vor Schluss Rote Karte gegen Emanuel Esser wegen groben Foulspiels. Danach das alles entscheidende 3:1.

Ärgerlicher als die Niederlage sind die Platzverweise! Zwei Stürmer werden nächste Woche beim Heimspiel gegen den FV Herbolzheim fehlen.

Scroll to Top