SV 08 II bleibt auch im siebten Spiel in Folge ohne Punkt

Sonntag, 17. November 2019, 14:30 Uhr
SpVgg Wutöschingen – SV 08 Laufenburg II 3:1 (0:1)

Elias Willmann hatte für die SV 08 Reserve bereits nach 5 Minuten die 1:0 Führung erzielt. Mit diesem knappen Vorsprung ging es dann auch in die Pause. Doch nach dem Seitenwechsel ging bei den Nullachtern nicht mehr sehr viel zusammen. Am Ende war die siebte Niederlage in Folge nicht mehr abzuwenden.

Drei Spiele vor der Winterpause wird die Lage der ZWEITEN immer prekärer. Allerdings finden alle drei noch ausstehenden Spiele ( SV Stühlingen, SV Nöggenschwiel und VfR Horheim-Schwerzen) zuhause statt und da gilt es abzuliefern.

Scroll to Top