SV 08 Laufenburg hieß vor 100 Jahren noch Sportverein Kleinlaufenburg

Im Jahre 1801 wurde Laufenburg im Frieden von Lunéville durch Napoleon geteilt. An der Laufenbrücke wurde eine Zollstelle errichtet. Das jetzt badische Laufenburg nannte sich fortan Kleinlaufenburg; diesen Namen trug die Stadt bis 1930, als sie ihn durch das noch heute geltende Laufenburg (Baden) ersetzte.

Diese Mannschaftsfoto aus dem Jahre 1921 ist erst vor gut einem Jahr im Verein aufgeraucht. Es handelt sich vermutlich um das Foto einer Jugendmannschaft. Der SV 08 lief damals noch unter dem Vereinsnamen Sportverein Kleinlaufenburg (Auf dem Trikot ist das Vereinswappen mit den Buchstaben SpV KL zu erkennen). Abgesehen von den Namen Wipper und Kunzelmann  waren leider keiner weiteren Hinweise zu den abgebildeten Spielern vorhanden.

Scroll to Top