SV 08 Reserve dreht nach der Pause das Spiel und darf sich zumindest bis Sonntagabend auf dem Relegationsplatz sonnen

Samstag, 13. November 2021, 18:00 Uhr
SV 08 Laufenburg II – SV Stühlingen 4:2 (1:2)

Nach 25 Minuten lag die SV 08 Reserve bereits mit 0:2 zurück. Drei Minuten später erzielte Gabriel Dittmar den Anschlusstreffer zum 1:2 Halbzeitstand. Nach dem Seitenwechsel drehten die Nullachter das Spiel innerhalb von 2 Minuten durch Tore vom Gabriel Dittmar und Benedikt Schnell auf 3:2. Tobias Lerch traf in der Nachspielzeit nach Gelb-Rot gegen Marcus Widmann in Unterzahl noch zum 4:2.

Mit einem Punkt aber auch einem Spiel Vorsprung rangiert die 2. Mannschaft nun zumindest bis nach Spielschluss der heutigen Begegnung zwischen dem SV Nöggenschwiel und den FC 08 Bad Säckingen auf Platz 2 der Kreisliga A OST.

Scroll to Top