SV 08 Reserve gibt sicher geglaubten Sieg kurz vor dem Abpfiff noch aus der Hand

Spannende Kreisliga A Begegnung bei hohen Temperaturen

Sonntag, 11. September 2016, 15:00 Uhr
SV 08 Laufenburg II – SV Rheintal  2:2 (2:1) 

SV RheintalDie SV 08 Reserve nahm das Spiel von Anfang an in die Hand, hatte deutliche Feldvorteile, allerdings ohne dabei die Gäste zunächst ernsthaft in Gefahr zu bringen. Nach 23 Spielminuten tauchte der SV Rheintal, eingeleitet durch zwei Fehler in der Abwehr, erstmals vor dem Tor des SV 08 auf. Manuel Asal nutze die Schwäche und schob den Ball zur 1:0 Führung der Gäste über die Linie.

Doch die Schwarz-Weißen dominierten die Partie weiterhin und kamen durch eine herrliche Kombination über drei Stationen durch ein Tor von Alexander Herr zum verdienten Ausgleich.

1-weinert

Thomas Scherzinger verwandelte nach einem Foulspiel im Strafraum den fälligen Elfmeter sicher zur 2:1 Halbzeit-Führung. Im zweiten Spielabschnitt boten sich der SV 08 Reserve zahlreiche Chancen zum 3:1 die nicht genutzt wurden. In der 90. Spielminuten erzielten die Gäste durch Robin Wagner den viel umjubelten Ausgleich, der sich für das SV 08 Team wie eine Niederlage anfühlte.

1alexanderherr2

1-alex-herr

1abwehr

1spaethe

1-tw

1tw

 

Scroll to Top