SV 08 Reserve im Derby auswärts und doch daheim

Die SV 08 Reserve steht nach 3 Saisonspielen mit 7 Punkten an der Tabellenspitze. Der Start in die neue Runde hätte also, abgesehen von dem ärgerlichen Gegentor im Heimspiel gegen den FC Grießen, kaum besser verlaufen können. Einen gesicherten Platz im Mittelfeld strebt die Mannschaft an. Um dieses Ziel zu erreichen, muss das Team noch einige Punkte einfahren. Ein guter Anfang ist aber gemacht.

Am kommenden Sonntag hat die SV 08 Reserve ein „Auswärtsspiel“ zu bestreiten. Doch dieses findet im gewohnten Umfeld statt, denn Juve Rosetta trägt ihre Heimspiele schon seit Jahren auf dem Kunstrasen des Waldstadions aus. Ob das ein Vorteil ist bleibt dahin gestellt. Es ist ein Derby, dessen Ausgang total offen ist. Die vom Ex SV 08er Salvatore Spano trainierte Mannschaft konnte bisher noch keines der drei absolvierten Spiele gewinnen. Sie hat aber auch zweimal nicht verloren. Eine spannende Begegnung mit einem hoffentlich besseren Ende für die Nullachter.

Scroll to Top