SV 08 Reserve kehrt mit drei Punkten im Gepäck aus Herten zurück

Schon im Auftaktspiel gegen die SG Mettingen/Krenkingen hatte der Aufsteiger trotz knapper Niederlage angedeutet, dass er auch in dieser Liga mithalten kann. Gestern Abend wurden nun auch die ersten drei Punkte dem Konto der ohne ihren Goalgetter Gabriel Dittmar angereisten Nullachtern gutgeschrieben.

Nach torloser 1. Halbzeit brachte der gerade mal vier Minuten zuvor eingewechselte Tim Wießmer den SV 08 in der 67. Spielminute mit 0:1 in Führung. Wenig später glichen die Gastgeber durch einen Foulelfmeter aus, doch Dogus Demirkaya stellte rund 10 Minuten vor Schluss den alten Abstand wieder her.

Aufstellung SV 08:

Til Lindemann, Marcus Widmann, Lucas Jehle, Alexander Schneider (59. Tim Wießmer), David Mollmann, Tobias Lerch (77. Onur Dokuzkardes), Christoph Mathis, Dogus Demirkaya (84. Alex Ebner), Amin Bouhoch, David Haffner (46. Lamin Kanteh), Francesco Seidita

Glückwunsch ans gesamte Team!  Nächsten Sonntag gastiert der SV Jestetten im Waldstadion.

Scroll to Top