SV 08 Reserve verliert das Kellerduell

Samstag, 19. November 2017, 14:30 Uhr
SV 08 Laufenburg II – SV Albbruck 3:4 (1:3)

Zu viele Fehler im ersten Spielabschnitt brachten die SV 08 Reserve schon bald auf die Verliererstraße. Bujar Halili verkürzte nach 2:0 Rückstand noch auf 1:2. Die Gäste stellten den alten Abstand aber wenig später durch einen verwandelten Foulelfmeter wieder her.

Gleich nach Wiederanpfiff erhöhten die Gäste auf 4:1. Danach hatte die SV 08 Reserve aber die eindeutig größeren Spielanteile. Bujar Halili verkürzte mit einem herrlich vorbereiteten Tor auf 2:4 und Simon Tamburello brachte die Schwarz-Weißen eine viertel Stunde vor Schluss sogar auf 3:4 heran, wodurch die Gäste nochmals arg in Bedrängnis gerieten. Nun lag der Ausgleich in der Luft, am Ende reichte es aber nicht mehr, die im ersten Abschnitt begangenen Fehler zu egalisieren.

Scroll to Top