SV 08 und weitere auf einem Relegationsplatz stehende Mannschaften hoffen heute auf die Solidarität der Delegierten

Virtueller Außerordentliche Verbandstag LIVE auf YouTube Kanal des SBFV
Auch im Sportheim !!!

Freuen dürfen sich nach dem sehr wahrscheinlichen Saisonabbruch schon mal die Quotienten-Sieger über den Aufstieg in die nächst höhere Liga und die stark vom Abstieg bedrohten Mannschaften über den sicheren Klassenerhalt. Ob sich morgen auch die auf einem Relegationsplatz stehenden Teams mitfreuen dürfen oder sie als einzige Verlierer aus der abgebrochenen Saison hervorgehen werden, obliegt nun dem Wohlwollen der 232 Delegierten des außerordentlichen Verbandstages.   

Sonntag, 15. März 2020, 13:30 Uhr
FSV RW Stegen – SV 08 Laufenburg

Keine Mannschaft der Liga hat mehr Tore erzielt als die Nullachter. Alleine Sandro D`Accurso und Bujar Halili sind für 45 der erzielten 65 Tore verantwortlich. Unter den in der Tabelle ersten sechs platzierten Teams hat jedoch andererseits nur noch die SpVgg Untermünstertal zwei Treffer mehr hinnehmen müssen als der SV 08.

 

Szene aus dem Hinspiel Emanuel Esser im Zweikampf – Foto Jürgen Rudigier

Am Freitag, den 13. März 2020 freute man sich in Laufenburg schon auf das für Sonntag terminierte Verfolgerduell des Tabellenzweiten SV 08 Laufenburg beim mit 9 Punkte zurückliegenden Verfolger FSV Rot-Weiß Stegen. In der berechtigten Hoffnung, den Vorsprung noch ein Stück ausbauen zu können, wollte man sich am Sonntag auf den Weg nach Stegen machen. Doch noch am gleichen Tag informierte der SBFV die Vereine, dass die Saison wegen zunehmenden Verbreitung des Corona-Virus bis Ende März ausgesetzt wird.

Bei „bis Ende März“ sollte es dann aber nicht bleiben. Mehrfach wurde das Spiel- und Trainingsverbot verlängert. Und nun sieht alles sogar nach einem endgültigen Abbruch aus, es sei denn die Delegierten des morgen stattfindenden außerordentlichen Verbandstages befürworten mehrheitlich doch noch die Fortsetzung der Saison im Herbst.

Während man höchst wahrscheinlich davon ausgehen kann, dass die Mehrheit sich für den Saisonabbruch entscheiden wird, scheint es noch völlig offen zu sein, ob die Delegierten dem Vorschlag des SBFV folgen werden. Dieser sieht nämlich vor, dass im Falle eines Abbruchs nur die Mannschaften mit dem besten Quotienten das Aufstiegsrecht erhalten, es keine Absteiger geben soll und ein weiterer Aufsteiger, wie in der Spielordnung eigentlich vorgesehen, nicht ermittelt werden soll.

28 Vereine, darunter der SV 08, stellten aber den Antrag, dass auch die auf einem Relegationsplatz stehenden Mannschaften mit dem Aufstieg belohnt werden sollen. Als weitere Alternative beantragte der SV 08 Laufenburg, dass neben den Teams mit dem besten Quotienten auch die Tabellenzweiten mit dem besten Quotienten aufsteigen soll. Die vom Verband befürchtete Aufblähung der Ligen hielte sich nach der Berechnung der Antragsteller in Grenzen. Lediglich die Verbandsliga müsste auf 20 Mannschaften aufgestockt werden, alle anderen Ligen würden zwischen 14 und 19 Mannschaften umfassen. Es spricht also nichts dagegen die Zweitplatzierten für ihre Leistung zu belohnen, zumal sie schon dadurch bestraft sind, dass ihnen durch die Krise der Saisonhöhepunkt in Form der Aufstiegsspiele genommen wurde.

Man darf gespannt sein, welcher der drei Anträge die erforderliche einfache Mehrheit der Delegierten erhält. Abgestimmt wird am heute virtuell und das Ganze wird ab 11.00 Uhr LIVE auf dem YouTube Kanals des SBFV übertragen. Bis es zur Abstimmung kommt wird es sicher einige Zeit dauern, denn es stehen zuvor neben den Entscheidungen über den Umgang mit der laufenden Saison auch noch weitere Themen auf der Tagesordnung.  Also am besten um 11.00 Uhr mal über den Link unten einschalten und sich über den Ablauf der Sitzung informieren.

Wer die Sitzung nicht alleine im stillen Kämmerlein verfolgen möchte. YouTube läuft auch im Sportheim

 

In welcher Liga der SV 08 kommende Saison vertreten sein wird erfahren Sie im Laufe des Nachmittags auch hier sobald das Abstimmungsergebnis vorliegt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Scroll to Top