Szenen vom Derby unserer ZWEITEN

Einen deutlichen Aufwärtstrend ließ unserer ZWEITE, die am Sonntag nach langer Zeit mal wieder komplett antreten konnte, erkennen. Ein Unentschieden hätte dem Spielverlauf eher entsprochen. So aber steht das Team, erstmals auf einem Abstiegsplatz, weiterhin mit dem Rücken zu Wand.

Kommenden Sonntag ist die SV 08 Reserve bei der nur zwei Punkte besser platzierten SpVgg Wutöschingen zu Gast. Mit der am Sonntag gezeigten Leistung sollte dort endlich mal wieder gepunktet werden.


Jubel nach dem Ausgleichstor von Yannick Matthes – Am Ende standen die Schwarz-Weißen dann aber doch wieder mit leeren Händen da
Fotos Jürgen Rudigier