Schlagwort: Spielberichte II

Szenen vom Derby unserer ZWEITEN

Einen deutlichen Aufwärtstrend ließ unserer ZWEITE, die am Sonntag nach langer Zeit mal wieder komplett antreten konnte, erkennen. Ein Unentschieden hätte dem Spielverlauf eher entsprochen. So aber steht das Team, erstmals auf einem Abstiegsplatz, weiterhin mit dem Rücken zu Wand.

Kommenden Sonntag ist die SV 08 Reserve bei der nur zwei Punkte besser platzierten SpVgg Wutöschingen zu Gast. Mit der am Sonntag gezeigten Leistung sollte dort endlich mal wieder gepunktet werden.


Jubel nach dem Ausgleichstor von Yannick Matthes – Am Ende standen die Schwarz-Weißen dann aber doch wieder mit leeren Händen da
Fotos Jürgen Rudigier
Weiter lesen „Szenen vom Derby unserer ZWEITEN“

SV 08 Reserve bezieht im Derby gegen Murg eine sehr unglückliche Heimniederlage

Sonntag, 10. November 2019, 14:30 Uhr
SV 08 Laufenburg II – SV BW Murg 1:2 (0:0)

Nach vielen Wochen konnte die SV 08 Reserve mal weider komplett auflaufen. Das Derby verlief dann auch über weite Strecken ausgeglichen. Beide Mannschaften hatten im ersten Durchgang die Chance zur Führung. Gabriel Dittmar zögerte frei vor dem Tor stehend einen Moment zu lange und so endete die 1. Hälfte mit einem leistungsgerechten torlosen Remis.

Elias Willmann spielte im Mittelfeld eine gute Partie
Foto: Jürgen Rudigier

Nach der Pause hatten die Gäste die größeren Spielanteile und Pech mit einem Aluminiumtreffer. Das 0:1 des Tabellenvierten resultierte aus einem Abspielfehler in der Vorwärtsbewegung. Weiter lesen „SV 08 Reserve bezieht im Derby gegen Murg eine sehr unglückliche Heimniederlage“

SV 08 Reserve hält dem Druck der Gäste lange Stand und macht dem Gegner dann doch noch ein Geschenk

Sonntag, 20. Oktober 2019, 15:00 Uhr
SV 08 Laufenburg II – FC Geißlingen 0:1 (0:0)

Der Tabellenzweite drängte die quasi ohne Stürmer spielenden Gastgeber über weite Strecken des Spiels in die eigene Hälfte zurück. Doch die Klettgauer fanden lange Zeit kein Mittel die Abwehr der Nullachter zu überwinden.

Zweimal hatten die Schwarz-Weißen aber auch bei Pfostenschüssen Glück, nicht vorzeitig in Rückstand zu geraten. Der Druck war enorm, doch das Bollwerk des Aufsteigers hielt den Angriffen lange Stand.


Nils Weisser beim Kopfballduell – Foto: Jürgen Rudigier

Als nach einer verunglückten Rückgabe der Ball beim gegnerischen Stürmer landete ließ sich der aber nicht zweimal bitten. Dankend nahm er das Geschenk an und drückte den Ball an Philipp Scheible vorbei über die Linie. Nun mobilisierten die Gastgeber nochmal ihre Kräfte, doch die fünfte Niederlage in Folge war nicht mehr abzuwenden.

SV 08 Reserve rundet erfolgreiches Nullacht-Wochenende ab

Sonntag, 22. September 2019, 15:00 Uhr
SV 08 Laufenburg II – FC 08 Bad Säckingen 6:1 (3:1)

Nach den Heimsiegen der ERSTEN, A- und C-Jugend am Samstag, ließ auch die ZWEITE am Sonntag im vierten Heimspiel nichts anbrennen und siegte mit 6:1 Toren. Die Gäste gingen durch ein schön herausgespieltes Tor mit 1:0 in Führung. Tobias Lerch glich aus zum 1:1 und Sandro D`Accurso brachte die Gastgeber mit einer starken Einzelleistung mit 2:1 in Führung. Noch vor der Pause erhöhte Alexander Herr auf 3:1.


Foto: Jürgen Rudigier
Marcus Widmann im Zweikampf

Nach dem Wechsel waren dann noch zweimal Francesco D`Elia (davon einmal per Strafstoß) und Christian Sibold erfolgreich. Die SV 08 Reserve blieb damit auch in ihrem fünften Saisonspiel ohne Niederlage.

SV 08 Reserve spielt im Rheintal Remis

Sonntag, 15. September 2019, 15:00 Uhr
SV Rheintal – SV 08 Laufenburg 2:2 (1:1)

Rene Kutschki erzielte 6 Minuten vor der Pause für den SV 08 den Ausgleichstreffer.

Justin Reinacher brachte seine Team dann in der 81. Minute sogar mit 2:1 in Führung. Doch die Gastgeber glichen 3 Minuten später nochmals aus. Der Rheintäler Alban Hashani musste in der Nachspielzeit noch mit Rot vom Platz. Die SV 08 Reserve bleibt damit auch nach ihrem vierten Spiel ungeschlagen.

Deutsch-Italienisches Stadtderby endet mit leistungsgerechtem Remis

Samstag, 07  September 2019, 18:30 Uhr
SV 08 Laufenburg II – CSI Juve Rosetta 0:0

Es war eine faire Begegnung auf Augenhöhe. Beide Abwehrreihen ließen nicht sehr viele Torchancen zu. Zweimal stellte Torhüter Philipp Scheible mit tollen Reflexen seine Qualitäten unter Beweis.

Auf Seiten den SV 08 fehlten die Angreifer Tobias Lerch und Gabriel Dittmar.


Foto Matthias Konzok – Christian Siebold im Zweikampf
Weitere Fotos von Matthias Konzok (FuPa) per Klick aufs Bild

SV 08 Reserve dreht einen Zweitore Rückstand und siegt am Ende deutlich

Sonntag, 01. September 2019, 15:00 Uhr
FC Grießen – SV 08 Laufenburg II 2:5 (2:1)

Etwas überraschend lag die SV 08 Reserve bei den noch sieglosen Gastgebern zunächst mit 2:0 Toren zurück. In der Folge beherrschte das Team von Fabio Cocuzza und Marco Scherzinger aber das Geschehen deutlich und drehte den Rückstand zu einem 2:5 Auswärtserfolg.

Die Tore erzielten Gabriel Dittmar (2), Alexander Herr, Luca Schmidt und Marcus Widmann.

Perfekter Saisonauftakt der SV 08 Reserve im Waldstadion

Torreicher 2. Spieltag mit 38 Tore in sechs Spielen 

Sonntag, 25. August 2019, 15:00 Uhr
SV 08 Laufenburg II – FC Weizen 7:1 (2:1)

TORE: Matthias Feldmann, Gabriel Dittmar, Tobias Lerch, Bujar Halili (2), Elias Willmann, Francesco D‘ Elia

Mehr Bilder vom Spiel gibt es hier…


Foto Jürgen Rudigier
Francesco D`Elia auf dem Weg zum 7:1
Weiter lesen „Perfekter Saisonauftakt der SV 08 Reserve im Waldstadion“