Über 90 Minuten fehlt noch die Kraft

Samstag, 09. Februar 2019, 15:00 Uhr
FC Erzingen – SV 08 Laufenburg 2:1 (0:1)

Vier Wochen vor dem heimischen Restrundenstart gegen den  FC RW Weilheim bezog der SV 08 im zweiten Vorbereitungsspiel beim FC Erzingen seine zweite Niederlage. Der SV 08 führte zur Halbzeit durch ein von Bujar Halili vorbereitetes und Arber Islami vollendetes Tor zwar mit 1:0, konnte den Vorsprung aber nicht über die Zeit bringen.

Trotz der Niederlage zeigte sich Co-Trainer Marc Schikowski mit der Leistung seines Teams nicht unzufrieden und bezeichnete die Begegnung in Ezingen, in der am Ende häufig gewechselt wurde, als guten Test, in dem über 90 Minuten hinweg noch die Kraft gefehlt habe.

Das nächste Testspiel des SV 08 ist für kommenden Samstag terminiert. Zu Gast im Waldstadion ist dann Ligakonkurrent TuS Efringen-Kirchen.