Von Urgesteinen beim SV 08 – Michael Wasmer bei den Nullachtern nach langer Aktivlaufbahn seit nunmehr 10 Jahren als Trainer tätig

Der Begriff Urgestein stammt ursprünglich aus der Geologie, wird umgangssprachlich beispielsweise aber auch gerne für Personen im Sport verwendet, die seit „Urzeiten“ in einer oder mehreren Funktionen für ein und den selben Verein tätig sind. Insofern darf man Michael Wasmer also mir Fug und Recht als „Urgestein des SV 08 Laufenburg“ bezeichnen

Der heute 45 jährige Unternehmer durchlief bei den Nullachtern sämtliche Jugendmannschaften von der F- bis zur A-Jugend, aus der er 1993 als Torschützenkönig in den Aktivbereich des SV 08 wechselte, dessen 1. Mannschaft ein Jahr zuvor erstmals in die Verbandsliga aufgestiegen war. Von der A-Jugend ins Verbandsligateam. Das war ein gewaltiger Sprung, den Michael Wasmer aber ohne Probleme meisterte. Schon bald reifte er zum Stammspieler heran und sehr bald wählte man ihn zum Kapitän der 1. Mannschaft. 2009 beendete Michael Wasmer nach 16 Jahren seine Aktivlaufbahn.

Nicht zu Ende ging aber sein Engagement für den Verein. Wer so viel Erfahrung mitbringt, dürfte doch sicher auch als Trainer sehr erfolgreich sein, dachte man sich in der Vereinsführung und lag damit goldrichtig. Im Sommer 2011 trat Michael Wasmer seine erste Stelle als Trainer an. Als Coach der 2. Mannschaft stieg er schon nach einem Jahr in die Kreisliga A auf. In den folgenden Jahren erreichte er mit seiner Mannschaft als Vizemeister zweimal die Aufstiegsspiele zur Bezirksliga.

Auf 6 Spielzeiten Trainertätigkeit in der Kreisliga A folgte der fast schon logische weitere Schritt nach oben. Im Sommer 2017 übernahm Michael Wasmer den Posten des Cheftrainers unserer ERSTEN. Und wie schon zu Zeiten der 2. Mannschaft erreichte er auch mit dem Aushängeschild des SV 08 auf Anhieb die Aufstiegsspiele, in denen man gegen die SpVgg Untermünstertal sehr unglücklich scheiterte. Die Enttäuschung hielt nicht lange an. Ein Jahr später war es soweit. Michael Wasmer schaffte mit seinem Team mit dem Direktaufstieg die Rückkehr in die Landesliga.

Seit diesem Wochenende ist es nun geklärt. Wase geht im Sommer 2021 als Cheftrainer der ERSTEN in seine 5. Spielzeit. Als neuer Wegbegleiter folgt ihm dann in Thomas Scherzinger ein weiteres Urgestein des SV 08, das im Sommer, unterstützt vom Sportlichen Leiter Frank Rudigier, ebenfalls seit der F-Jugend beim SV 08, den Posten des Sportvorstandes übernehmen wird.

Scroll to Top