Verband legt Nachholspiel-Termine fest – Demnach soll in der Landesliga die Kugel schon Ende Februar wieder rollen

Laut Spielplan sollten im alten Jahr noch zwei Rückrunden-Spieltage absolviert werden, doch coronabedingt ging es nach Abschluss aller Vorrunden-Begegnungen Ende November vorzeitig in die Winterpause. Nun hat der Verband die zwei Nachholspieltage neu angesetzt.

Der 19. Spieltag soll am 26./27. Februar 2022, der 18. Spieltag (SV 08 Spielfrei) am Donnerstag, 26. Mai 2022 (Christi Himmelfahrt) nachgeholt werden.

Die Begegnungen am 26./ 27. Februar 2022

Samstag, 26. Februar 2022, 14:30Uhr
FSV Rheinfelden – FC Herbolzheim
SG Nordweil/Wagenstadt – SC Wyhl
VfR Bad Bellingen- SV RW Ballrechten-Dottingen

Sonntag, 27. Februar 2022, 14:30 Uhr
SV 08 Laufenburg – Freiburger FC U23 **
FSV RW Stegen – VfR Hausen
FC FR St. Georgen – SV Kirchzarten
SpVgg Untermünstertal – FC Wittlingen
Bahlinger SC II  – SV Au-Wittnau

FC  Bad Krozingen SPIELFREI
**Das Heimspiel des SV 08 wurde vom Verband auf Sonntag gelegt, da im DFBnet für Samstag ein Testspiel des SV 08 gegen die SG Mettingen/Krenkingen eingetragen war. Das Testspiel dürfte nun voraussichtlich neu terminiert/abgesagt, das Nachholspiel gegen die U23 des FFC auf Samstag gelegt werden.

Im Hinspiel am 15. August 2021 kehrte der SV 08 mit einem 3:3 Unentschieden aus Freiburg zurück. Wenige Wochen später (siehe Foto) zwangen die Nullachter die 1. Mannschaft des FFC im Pokal-Achtelfinale in die Verlängerung.

Scroll to Top