Wichtige Punkte und vier Tore im Kampf um den Klassenerhalt

Sonntag, 26. Mai 2018, 15:00 Uhr
FC Weizen – SV 08 Laufenburg II 0:4 (0:1)

Erfolgreiches Wochenende der SV 08 Teams. Nach dem 7:1 Auswärtssieg der ERSTEN und Eroberung von Platz 2 sicherte sich heute die SV 08 Reserve drei wichtige Punkte im Abstiegskampf.

Luca Schmidt erzielte das Tor zum 1:0. Nach dem Wechsel erhöhte Markus Rufle auf 2:0. Nach einem Eigentor der Gastgeber war es Mansour Ndow der für den 4:0 Endstand sorgte. Die SV 08 Reserve verteidigte damit Platz 13 und darf weiter auf den Klassenerhalt hoffen.

 

Scroll to Top