Zwei feierten am Sonntag in Bad Krozingen einen Einstand nach Maß

Am Sonntag standen beim 3:2 Auswärtserfolg in Bad Krozingen zwei Spieler auf dem Platz die ihr erstes Saisonspiel für den SV 08 Laufenburg bestritten. Beide durften sich über einen gelungenen Einstand freuen.

 


Sandro Knab, Schütze des Führungstores

Sowohl Neuzugang Mike Heyde, der sich nahtlos ins Team eingefügt hatte, als auch der zur Winterpause zum SV 08 zurückgekehrte letztjährige Toschützenkönig Sandro Knab, der im zweiten Spielabschnitt nach Gelb-Rot gegen Felix Zölle von Coach Michael Wasmer ins Abwehrzentrum berufen wurde, durften sich bei ihrem ersten Auftritt für die Nullachter gleich mit je einem Tor in die Scorer-Liste eintragen.


Mike Heyde, Schütze des 3:1 – Fotos Jürgen Rudigier

Nicht ganz so glücklich verlief der Einstand des eingewechselten Neuzugangs Alexander Schneider, der nach einigen guten Aktionen kurz vor Spielschluss verletzt ausscheiden musste.

Scroll to Top