Zwei Tage nach dem Pokalspiel geht es in Weil bereits wieder um Punkte

Samstag, 03. November 2018, 17:30 Uhr
SV Weil II – SV 08 Laufenburg

Drei Spiele sind in der Vorrunde noch zu absolvieren. Mit hauchdünnem Vorsprung führt der SV 08 (28 Punkte) die Tabelle vor dem FC Erzingen (27) und der Reserve des FV Lörrach-Brombach (25) an.

Die beiden Verfolger treffen am Sonntag im Lörracher Grütt im direkten Duell aufeinander, während der SV 08 bereits am Samstagabend im Nonnenholz auf die Reserve des SV Weil, die zuletzt dreimal als Verlierer vom Platz gehen musste, gastiert.

Um nicht in die Nähe der Abstiegszone zu gelangen, werden die Gastgeber, die vor den drei Niederlagen den VfB Waldshut mit 6:0 und die Reserve des FV Lörrach-Brombach auf deren Platz mit 5:2 (!!!) besiegten, alles daran setzen ihre Negativserie zu beenden.

Die spät angesetzte Begegnung findet, wie im vergangenen Jahr, wieder unter Flutlicht auf dem Weiler Kunstrasen statt.

Scroll to Top