Zweite Mannschaft am Sonntag mit der Chance sich von ihrem engsten Verfolger etwas abzusetzen

Die Gäste sind in der Tabelle nur einen Punkt hinter der viertplatzierten SV 08 Reserve auf Rang 6 notiert. Letzte Woche kamen sie beim Tabellenführer FC Weizen aber mit 5:1 Toren recht heftig unter die Räder. Doch auch unsere ZWEITE musste sich im Derby beim FC Bad Säckingen mit 0:2 Toren geschlagen geben.

Coach Bully Eldin Atalla zur Derby-Niederlage am vergangene Sonntag in Bad Säckingen:

„Es war ein gebrauchter Tag – kein Spieler konnte seine Leistung abrufen.
Auch meine taktische Vorgabe bzw. Umstellung hat sich nicht bezahlt gemacht. Zudem sind wir mit der Spielweise vom Bad Säckingen nicht zurecht gekommen und konnten in keiner Phase unser Spiel aufziehen. Einzig allein Philipp Scheible war es mit sehr tollen Reaktionen und Paraden gelungen uns bis zum 2:0 im Spiel zu halten.

Zu jeder Entwicklung gehört ein Rückschritt !
Die Stimmung in unserem Team ist sehr gut – personell können wir aus dem vollen schöpfen.
Bis auf Salih Biber und Francesco Seidita werden alle mitwirken können die  3 Punkte zu holen.“

Scroll to Top