Gute Testspielserie endet mit Sieg gegen Verbandsligadritten

Dienstag, 18. Februar 2020, 19:30 Uhr
SV 08 Laufenburg – SV Weil 1910 4:1 (1:1)

Tore SV 08: Sandro Knab, Bujar Halili (2), Fabian Frieling.

 

Eine beeindruckende Testspielserie ging gestern Abend zu Ende. Auch dem SV Weil gelang es nicht, das zur Winterpause neu formierte SV 08 Team zu bezwingen.

In einer mit hohem Tempo geführten Begegnung drängten beiden Mannschaften erkennbar auf ein möglichst frühes Tor. Weiter lesen „Gute Testspielserie endet mit Sieg gegen Verbandsligadritten“

SV 08 schnuppert Dienstagabend nochmals Verbandsligaluft

Dienstag, 18. Februar 2020, 19:30 Uhr
SV 08 Laufenburg – SV Weil 1910

Letztes Testspiel gegen die „Besten im Südwesten“ 

Zum vierten und letzten Testspiel erwartet der SV 08 am Dienstagabend mit dem SV Weil nochmals ein Verbandsligateam, das fünf Punkte hinter dem FV Lörrach-Brombach auf Platz 3 notiert ist.


Szene vom 5:1 Auswärtserfolg des SV 08 beim SC Wyhl, der am 07. März 2020 zum Rückspiel im Waldstadion erwartet wird. Im Bild der zweifache Torschütze Emanuel Esser

Nach dem letzten Test bleiben den Nullachtern noch eineinhalb Trainingswochen, um sich auf das erste Punktspiel am 01. März 2020 beim FC Bad Krozingen vorzubereiten.

A-Jugend des JFV Region Laufenburg holt sich im Endrundenturnier um die Südbadische Hallenmeisterschaft respektablen 3. Platz

Endrundenturnier um die Südbadische Hallenmeisterschaft in Tiengen

Nach einem 2:4 gegen den SC Pfullendorf und einem 5:3 gegen die SG Friesenheim standen die A-Junioren des JFV Region Laufenburg im Halbfinale. Dort trafen sie um 12:40 Uhr auf den Oberligisten Freiburger FC, dem sie mit 3:1 Toren unterlagen.

Im zweiten Halbfinale setzte sich die SG Würmersheim gegen den SC Pfullendorf durch. Damit trifft der Freiburger FC im Finale auf die SG Würmershem. Die A-Junioren des JFV Region Laufenburg setzten sich im Spiel im Platz 3 mit 4:1 Toren gegen den SC Pfullendorf durch.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser hervorragenden Platzierung!

Gutes Testspiel gegen Verbandsligazweiten

Samstag, 15. Februar 2020, 15:30 Uhr
SV 08 Laufenburg – FV Lörrach-Brombach 2:2 (2:1)

Dass es kein gewöhnliches Testspiel war, sah man schon an der Anzahl der Zuschauer, die sich am Samstagnachmittag im Waldstadion den Vergleich des Tabellenzweiten der Landesliga gegen den Zweiten der Verbandsliga nicht entgehen lassen wollten.

Gut 100 Besucher waren es, die zwei Mannschaften sahen, die deutlich erkennen ließen, dass sie das Spiel nicht verlieren wollten. Der SV 08 hielt von Beginn an gut dagegen und ging durch Tore von Mike Heyde und Bujar Halili mit 2:0 in Führung. Die starken Gäste erzielten aber noch vor der Pause den Anschlusstreffer.


Bujar Halili hatte hier den dritten Treffer des SV 08 auf dem Fuß
Foto: Jürgen Rudigier

Im zweiten Spielabschnitt war der SV 08 zunächst dem dritten Treffer näher als die Gäste dem Ausgleich. Emanuel Esser hatte Pech mit einem Pfostenschuss, Bujar Halili`s Schuss aus der Drehung verfehlte knapp das Ziel. Dann aber waren es die Gäste, die sich leichte Feldvorteile erspielten und zum nicht unverdienten Ausgleich kamen. 20 Minuten vor Schluss wurde der etwas angeschlagene Sandro Knab eingewechselt mit der Folge, dass das SV 08 Team mehrfach nochmals für Gefahr im gegnerischen Strafraum sorgte.

Am Ende blieb es aber in einem sehenswerten Testspiel bei einem insgesamt leistungsgerechten Remis.

So spielte der SV 08
Diego Cambero (72. Raphael Scherzinger), Felix Zölle, Mike Heyde (45. Francesco Seidita), Eduard Nowak, Paul Mendy, (72. Sandro Knab), Fabian Frieling, Alija Kapidzija, Emanuel Esser, Christoph Mathis, Amin Bouhouch, Bujar Halili

SV 08 Reserve verliert in Wallbach ihr erstes Testspiel

Freitag, 14. Februar 2020, 20:00 Uhr
FC Wallbach – SV 08 Laufenburg II 4:0 (1:0)

Die SV 08 Reserve überwinterte in der Kreisliga A als Tabellenelfter, allerdings nur mit einem Punkt Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz.

Mit dem neuen Trainergespann Herbert und Marco Scherzinger steckt das Team mitten in der Vorbereitung und gastierte Freitagabend zum ersten Vorbereitungsspiel beim Bezirksligisten FC Wallbach.

Herbert Scherzinger war mit der Leistung seiner Mannschaft nicht unzufrieden. Im 2. Durchgang habe die Kraft gefehlt. Ihren 2.Test absolviert die SV 08 Reserve am Mittwochabend, 26. Februar bei der Reserve des VfB Waldshut.

Der SV 08 spielte wie folgt:
Philipp Scheible, Marcus Widmann, Simon Tamburello (46. Matthias Feldmann), Gabriel Dittmar (46. Manuel Studinger), Tobias Lerch, Rene Kutschki, Andreas Tsioskas, Justin Reinacher, Steffen Späthe (46. Jan Warda), Marc Wuchner, Nils Weiser (46. Salih Biber)

A-Junioren des JFV Region Laufenburg stehen im Endrundenturnier um die Südbadische Futsalmeisterschaft

A-Junioren treffen in Tiengen auf Verbands- und Oberligisten

Vergangenen Sonntag sicherten sich die A-Junioren des JFV beim Hallenturnier in Murg souverän den Titel des Hallen-Bezirksmeisters. Damit qualifizierten sie sich für das Endrundenturnier um die Südbadische Meisterschaft das am 16. Februar 2020 in der Sporthalle in Tiengen ausgetragen wird.

Dort treffen sie in Gruppe A um 10.00 Uhr auf den SC Pfullendorf und um 11:20 Uhr auf die SG Friesenheim. Weiter lesen „A-Junioren des JFV Region Laufenburg stehen im Endrundenturnier um die Südbadische Futsalmeisterschaft“

A-Junioren des SV 08 spielten im Januar 1970 vor 15 000 Zuschauern

Beeindruckende Kulisse motivierte die Jungs vor 50 Jahren zu einer respektablen Vorstellung

Der FC 08 Villingen hatte sich als Südbadischer Pokalsieger 1969 für die 1. Runde des DFB Pokals qualifiziert. Pokalgegner der Schwarzwälder war der Hamburger SV, der am 04. Januar 1970 im Villinger Friedengrund u.a. mit den Fußball-Legenden Uwe Seeler, Charly Dörfel und Willi Schulz angetreten war. Weiter lesen „A-Junioren des SV 08 spielten im Januar 1970 vor 15 000 Zuschauern“

Landesligazweiter empfängt zum dritten Test den Tabellenzweiten der Verbandsliga

Samstag, 15. Februar 2020, 15:30 Uhr
SV 08 Laufenburg – FV Lörrach-Brombach

Auch wenn bei Testspielen das Ergebnis eine eher untergeordnete Rolle spielt, als Verlierer geht keine Mannschaft gerne vom Platz.

Nach zwei deutlichen Siegen in den zwei bisher absolvierten Vorbereitungsspielen gegen den FC Erzingen (6:1) und den FC Schonach (6:2) darf man durchaus gespannt sein, wie sich am Samstag der Landesligazweite gegen den Verbandsligazweiten, der seine zwei Testspiele (5:2 gegen den Ligarivalen FC Auggen und 3:2 gegen den Landesligisgten FSV Rheinfelden) ebenfalls gewonnen hat, aus der Affäre ziehen wird. Weiter lesen „Landesligazweiter empfängt zum dritten Test den Tabellenzweiten der Verbandsliga“

Als im Februar vor 25 Jahren das Waldstadion „ausverkauft“ war

Auch wenn über das Fassungsvermögen des Laufenburger Waldstadions keine genauen Angaben vorliegen, viel mehr Zuschauer hätte es zum Testspiel des Bundesligisten SC Freiburg gegen den Schweizer Rekordmeister Grasshopper Club Zürich am 12. Februar 1995 sicher nicht mehr aufnehmen können. 4720 zahlenden Besucher waren gekommen, um die Profis mal aus nächster Nähe zu sehen. Weiter lesen „Als im Februar vor 25 Jahren das Waldstadion „ausverkauft“ war“