Angelo Armenio zieht es nach fünf Jahren SV 08 von Laufenburg nach Erzingen

Angelo Armenio hat sich noch vor dem Jahreswechsel dazu entschlossen, den SV 08 Laufenburg nach 5 Jahren zu verlassen und sich fortan dem Bezirksligisten FC Erzingen anzuschließen.

Foto: Jürgen Rudigier

Der 23 jährige Offensivspieler wechselte im Sommer 2015 von der A-Jugend des FC RW Weilheim zum SV 08. In seinen 5 Aktivjahren absolvierte er für die 1. Mannschaft des SV 08 Laufenburg 103 Spiele, in denen er 35 Tore erzielte. Viermal war er in der 2. Mannschaft eingesetzt, für die er vier Treffer erzielte.

Angelo Armenio war im Sommer 2019 nach einem im Mai 2018 erlittenen Kreuzbandriss wieder in den Kader der 1. Mannschaft zurückgekehrt und mit dem Team in die Landesliga aufgestiegen. Wir wünschen ihm beim FC Erzingen eine gute Zeit.

Scroll to Top