SV 08 Reserve versäumt es zum Spitzenreiter aufzuschließen

Samstag, 01. Oktober 2016, 16:00 Uhr
FC Hochrhein – SV 08 Laufenburg II  2:1

fc-hochrheinAusgerechnet im  Spiel beim Spitzenreiter hatte Coach Michael Wasmer mit großen personellen Problemen zu kämpfen. Am Ende musste der Coach selbst noch eingreifen. Wase gelang dann auch tatsächlich noch der Anschlusstreffer, doch am Ende blieben die Punkte in Stetten. Anstelle eines 1 Punkte Vorsprungs hat der Tabellenführer nun einen Vorsprung von bereits sieben Punkten. Dennoch gelaufen ist noch längst nichts. Die SV 08 Reserve liegt mit den Verfolgerteams weiterhin gleichauf.

 

 

Scroll to Top